Notiert für Lehrte




Jubeln als Sünde

Lehrte. Gisela Marx und Dorrit Bauerecker machen am 4. November im Kurt-Hirschfeld-Forum eine Zeitreise in die Anfänge der NS-Zeit. Zynisch und geistreich stellen sie die Frage "Kann denn Jubeln Sünde sein?" Der Vorhang öffnet sich um 19 Uhr. 

Schnäppchen machen

Lehrte. Auch in diesem Jahr können im Norden von Lehrte Schnäppchen gemacht werden: Flohmarktstände gibt es am 25. Oktober von 10 bis 16 Uhr in der Manskestraße, Am Stadtpark, am Hohnhorstsee, im Herzogweg, in der Schützenstraße, im Heidering und in der Nordstraße. 

Die Musik Andalusiens

Lehrte. Der Gitarrist und Komponist Michael Seubert spielt am 14. November im Fachwerkhaus Flamenco-Musik. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. 

Sechs Mal Frickes Freitag

Sievershausen. Sechs Veranstaltungen bis zum 4. Dezember in       den Festsälen Fricke: Show, Krimikomödie, Musik und Comedy   an   "Frickes Freitag", dazu ein Vier-Gänge-Menü. Weitere     Informationen







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tjaden tappt (250)

Ran an die Uhren