Tjaden tappt (433)

Mein Dienstfahrrad-morgen
vielleicht schon gelb. 
Seit heute bei der Post

Seit heute bin ich bei der Post. Einen Anstellungsvertrag habe ich allerdings noch nicht. Vielleicht bin ich noch in der Probezeit. 

Die Briefe und die Zeitschriften, die ich in der Nachbarschaft verteilen soll, wurden soeben in meinem Briefkasten verstaut. Eine Dienstanweisung bekam ich nicht. Mir ist also nicht bekannt, bis wann diese Post verteilt sein muss.

Da das Wetter heute besser ist als gestern, werde ich gleich nach dem Essen meinen Dienst aufnehmen. Ich will schließlich nicht schon am ersten Arbeitstag eine Abmahnung riskieren. Außerdem könnten zumindest die Briefe wichtig sein. Absender sind Amazon, die Stadtwerke Troisdorf, das Hauptzollamt Hannover, die Energiewerke Isernhagen...Ich kürze das mal ab, sonst komme ich nie los.

Auf keinen Fall wichtig scheinen die Zeitschriften zu sein. Sie beschäftigen sich mit technischen Themen. Die verteile ich vielleicht erst morgen. 


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Notiert für Burgdorf