Tjaden tappt (380)

Noch Fragen?
Platzangst auf Plakaten

Das ist verboten. Sonst hätte ich heute von meiner Radtour einige Wahlplakate mitgebracht, um sie auf meinem Sofa zu entziffern. Früher war noch Platz auf den Plakaten für kreative Ergänzungen. Der SPD-Spruch "Wir schaffen das moderne Deutschland" bekam ein ab, aus dem CDU-Spruch "Auf den Kanzler kommt es an" wurde "Auf den Kaspar kommt es an". Das ist vorbei.

Sogar eigene Plakate wurden gemalt. Und schon hing unter einem AfD-Plakat, das in drei Metern Höhe angebracht worden war, der Spruch "Lügen haben lange Leitern". Doch heute geben die Parteien Bilder- und andere Rätsel auf. Die CDU verwendet alle Symbole, die sie zu Europa gefunden hat, die SPD will irgend etwas gemeinsam auf einem Kontinent, der angeblich Freuropa heißt.

Die Grünen wissen immerhin, dass Mutige keine Angst haben wollen. Laut FDP wählt Europa am 26. Mai die Große Koalition in Berlin ab. Und das sogar zum ersten Mal. Das alles hätte ich heute auf meinem Sofa gehabt. Wenn es nicht verboten wäre...

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Notiert für Burgdorf

Tjaden tappt (379)