Donnerstag, 27. April 2017

Notiert für Lehrte

Einsichten eines Bestsellerautors

Lehrte. Der Bestsellerautor, Drehbuchschreiber, Germanist und Hochschullehrer Hanns-Josef Ortheil liest am 3. Mai aus seinem Buch "Was ich liebe und was nicht". Die Lesung beginnt um 19.30 Uhr in der Städtischen Galerie. Weitere Informationen über den Autor

Höchste Zeit für "Höchste Zeit"

Lehrte. Es ist wieder einmal "höchste Zeit" zum Mittanzen und Mitsingen, für Freudentränen und Panikattacken: Deshalb gastiert das Theater Landgraf am 9. Mai im Kurt-Hirschfeld-Forum. Der Vorhang für einen brüllend-komischen Musical-Abend öffnet sich um 19.30 Uhr.

Schlacht mit Texten

Arpke. Autorinnen und Autoren knallen am 4. Mai in der Bücherei ihre Poesie hin und werfen ihre Lyrik vor die Füße des Publikums. Dieser "Poetry Slam" beginnt um 19 Uhr. In die Schlacht stürzen dürfen sich alle, die etwas vorlesen möchten. Weitere Informationen: Telefon 05175/77 12 434. 

Anklick-Bar   










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen