Notiert für Lehrte

Erlebt, notiert
und gesammelt-in
Leipzig und Hannover.
Hier bestellen
Der Mauerfall auf Plakaten

Lehrte. Im Rathaus wird an den Mauerfall vor 30 Jahren erinnert. Ausgestellt werden 20 große Plakate mit Fotos und Dokumenten. Für die Ausstellung verantwortlich zeichnen die Bundesstiftung für die Aufarbeitung der SED-Diktatur und die Beauftragte der Bundesregierung für die neuen Bundesländer. 

Rentner mischen Gefängnis auf

Ahlten. Das Rentnerehepaar Irmgard und Hermann wähnt sich in einer Seniorenresidenz, tatsächlich ist es in einem Gefängnis. Dort mischen die beiden den Laden auf. "Residenz Schloss und Riegel" ist ein Stück von Winnie Abel, das von den "Unverzagten" aufgeführt wird. Im Kurt-Hirschfeld-Forum gastiert das Laienspieltheater am 16. November um 15 und 19.30 Uhr. 

Falsche Fährten zur falschen Schlange

Lehrte. Wer ist die "falsche Schlange"? Diese Frage müsste doch leicht zu beantworten sein, wenn nur drei Frauen auf der Bühne stehen? Nicht, wenn Alan Ayckbourn den Psycho-Thriller geschrieben hat. Der 1997 von der Queen zum Ritter geschlagene Autor legt immer wieder falsche Fährten. Aufgeführt wird dieses abgründige Stück am 21. November vom Theater im Rathaus Essen im Kurt-Hirschfeld-Forum. Der Vorhang öffnet sich um 19.30 Uhr.

Band schnürt Kraftpaket

Lehrte. Die 2009 in London gegründete Band "Ruff as stone" schnürt am 23. November im "Fossil" ein Kraftpaket aus Rock und Soul. Den Sänger Tobias Künzel kennt das Publikum von den "Prinzen" ("Alles nur geklaut"). Das Konzert beginnt um 21 Uhr. 

LSV macht Grünkohlwanderung

Lehrte. Der Lehrter SV macht am 23. November eine Grünkohlwanderung. Treffpunkt ist der Bahnhof. Der Zug nach Hannover-Anderten fährt um 10.05 Uhr ab. Weitere Informationen und Anmeldungen: Telefon 05132/92 61 798. Anmeldeschluss ist am 20. November. 

Anklick-Bar







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tjaden tappt (428)

Tjaden tappt (429)