Montag, 21. August 2017

Notiert für Lehrte

Zug dampft nach Meiningen.
Nostalgie-Zugfahrt nach Meiningen

Hannover/Lehrte. Am 2. September ist es wieder soweit. Dann heißt es „Bitte einsteigen, Türen schließen und Vorsicht bei der Abfahrt.“  Bis zu den 23. Meininger Dampfloktagen, zu einem großen Dampfzugtreffen mit Dampflokomotiven aus ganz Deutschland.
Als „Leine-Fulda-Werra-Express“ startet der Sonderzug, gezogen von einer Diesellok der Baureihe 219, mit einem Wagenpark im Stil der 60-er Jahre mit Großraumabteilen am frühen Morgen in Braunschweig Hbf.

Weiter geht es im Schnellzugtempo mit Zusteigehalten in Peine, Lehrte, Hannover Hbf, Elze, Kreiensen, Northeim, Göttingen, Eichenberg, Witzenhausen, Hann.-Münden und Kassel-Wilhelmshöhe. Danach führt die Fahrt an der Fulda entlang durch das Fuldatal über Melsungen und Bebra bis nach Eisenach.

Hier übernehmen die 1939 gebaute und unter Denkmalschutz des Landes Thüringen stehende Dampflok 41 11 44 und die Schnellzugdampflok 03 1010 den Sonderzug und bringen ihn gemeinsam über die steigungsreiche Strecke vorbei an der weltberühmten Wartburg Richtung Förtha durch das landschaftlich reizvolle Werratal bis nach Meiningen.

Die Rückfahrt erfolgt nach einem rund vierstündigen Aufenthalt mit der 41 1144 bis Eisenach und mit der Diesellok 219 auf der gleichen Strecke wie auf der Hinfahrt bis Hannover Hbf.

Fahrkarten hier buchen

Mit Florian Meyer alle am Ball

Lehrte. "Es ist mir eine Herzensangelegenheit, für dieses Projekt die Schirmherrschaft übernehmen zu können", sagt der ehemalige Bundesliga-Schiedsrichter Florian Meyer aus Burgdorf. Der SV 06 Lehrte bietet ab September inklusiven Fußball an. Trainiert wird immer samstags von 10 bis 12 Uhr in der Volksbank-Soccer-Arena. Weitere Informationen

Führung mit "Kräuterhexen"

Lehrte. Die "Kräuterhexen" laden am 30. August zu einer Führung durch den Heilpflanzengarten des Krankenhauses ein. Treffpunkt ist um 11 Uhr die Infotafel am Heilpflanzenbeet.

22-Jährige aus Schweden startet senkrecht

Lehrte. Über das Bluesfestival am Rodelberch muss man nicht mehr viele Worte machen: Das 34. beginnt am 2. September um 16 Uhr. Auf der Bühne steht auch eine Senkrechtstarterin: die 22-jährige Lisa Lystam mit ihrer "Family Band", die bereits als "schwedische Sensation" gefeiert wird. Eintrittskarten gibt es in Lehrte in der Bücherstube Veenhuis und im Anderen Kino, in Sievershausen in der Hundepension Schmidt, in Sehnde im Bioladen Kiebietz, in Burgdorf im Musikhaus und unter www.blues-in-lehrte.de

Mit dem Bus in die Ruheler Schweiz

Sievershausen. Der Heimatbund fährt am 30. August mit dem Bus in die Ruheler Schweiz. Anmeldungen bei Bernd Schoeder, Telefon 05175/62 69. 

Sommerfest mit Musik

Lehrte. Die SPD feiert am 26. August vor ihrem Parteibüro ein Sommerfest mit Live-Musik von Christian Prescher. Das Fest beginnt um 15 Uhr. 

Anklick-Bar   










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen