Polizeibericht


Fahrgast leicht verletzt

Uetze-1. März 2019. Ein 68-jähriger Radfahrer hat gestern Nachmittag einen Busfahrer zu einem Bremsmanöver gezwungen, weil er nach dem Kreisel vom Bürgersteig auf den markierten Radweg der Uetzer Straße zurückkehrte. Ein weiblicher Fahrgast erlitt leichte Verletzungen.


Diebstahl aus VW


Burgdorf-1. März 2019. In der Retschystraße sind gestern Nacht aus einem VW das Navigationsgerät und die Lenksäulenabdeckung gestohlen worden.


Offene Tür für Diebe


Katensen-2. März 2019. Aus einem Wohnhaus ist eine Geldkassette gestohlen worden. Die Diebe kamen durch eine offene Tür ins Haus.


Polizei sucht zwei Männer


Sievershausen-3. März 2019. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang und sucht zwei Männer, die gestern gegen 18.40 Uhr in der Oelerser Straße von einem 25-Jährigen bei einem versuchten Fahrraddiebstahl erwischt worden sind und flüchteten. Möglicherweise brachen sie im Nachtigallenweg auch in ein Zweifamilienhaus ein und stahlen in der Straße Zum Krähenfeld ein Fahrrad aus einer Scheune.


Badezimmerfenster aufgehebelt


Thönse-3. März 2019. Einbrecher haben im Buchholzweg das Badezimmerfenster aufgehebelt. In mehreren Zimmern wurden die Schränke nach Diebesgut durchsucht.


Kleine Beute großer Schaden


Altmerdingsen-4. März 2019. Gestohlen worden ist lediglich etwas Kleingeld, aber der Schaden ist groß: Einbrecher hebelten ein Fenster des Schützenheimes auf, sie demolierten Schränke und einen Schreibtisch.


Vandalen unterwegs


Dedenhausen-4. März 2019. Vandalen sind in der Nacht zum Sonntag durch das Hopfenfeld gezogen. Sie kühlten ihr Mütchen an einem Briefkasten, an einem Zaun und an Gartenlampen.


Zwei Verletzte bei Feuer in Einfamilienhaus


Sehnde-4. März 2019. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ist eine Mieterin bei der Flucht aus dem Haus gestürzt, eine andere Mieterin erlitt eine Rauchvergiftung. Das Feuer brach heute Mittag in der Küche aus. Die Mieter alarmierten die Feuerwehr, als eigene Löschversuche gescheitert waren.


Brennholz gestohlen


Burgdorf-4. März 2019. Aus mit Planen abgedeckten Boxen sind 12 Raummeter geschlagenes Buchenbrennholz gestohlen worden. Das stellte der Eigentümer eines Waldstückes im Burgdorfer Holz jetzt fest. Das letzte Mal nachgeschaut hatte er am 1. Dezember.


Radfahrer stürzt


Schillerslage-5. März 2019. Beim Zurücksetzen hat ein 52-jähriger Jeep-Fahrer gestern Nachmittag einen 53-Jährigen übersehen, der mit seinem Rad auf dem Bürgersteig unterwegs war. Der Radler stürzte und wurde verletzt.


Einbrecher stehlen Bargeld


Lehrte-5. März 2019. Einbrecher haben gestern Nachmittag aus einem Reihenendhaus in der Arndtstraße Bargeld gestohlen. Sie hebelten die Terrassentür auf.


Schmuck gestohlen


Hänigsen-6. März 2019. In der Kallbergstraße haben Einbrecher gestern Abend die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Sie stahlen Schmuck.


Audi übersehen


Lehrte-6. März 2019. Beim Linksabbiegen in den Ostring hat ein 24-jähriger Ford-Fahrer gestern Morgen einen Audi übersehen. Der Audi-Fahrer wurde leicht verletzt.


Zwei Leichtverletzte bei Zusammenstoß


Wettmar-7. März 2019. Eine 37-jährige Mercedes-Fahrerin ist gestern Nachmittag nach links abgebogen, ohne auf den Verkehr auf der Hauptstraße zu achten. Sie stieß mit dem Mercedes einer 43-Jährigen zusammen. Die 43-Jährige und das fünfjährige Kind der Unfallverursacherin wurden leicht verletzt.


Nachbarn schützen Rentner-Ehepaar vor Wucher


Immensen-8. März 2019. Nachbarn haben die Polizei alarmiert, als ein Ehepaar (75 und 79 Jahre alt) für die Reinigung der Hofeinfahrt über 3 000 Euro bezahlen sollte. Die Gauner, die auf den schnellen Euro hofften, haben nun ein Ermittlungsverfahren wegen Wucher am Hals.


Schwarzer Skoda gestohlen


Höver-8. März 2019. Im Stiegsfeld ist in der Nacht zum Donnerstag ein schwarzer Skoda Octavia gestohlen worden.


Festnahme nach Tankstellenüberfall


Lehrte-9. März 2019. Nach einem Tankstellenüberfall ist einem Imbissmitarbeiter ein Jugendlicher aufgefallen, der sich verdächtig benahm. Die alarmierte Polizei nahm den 15-Jährigen fest. Sie fand bei ihm die Beute und das Messer, mit dem er die Kassiererin bedroht hatte.


Seitenscheibe eingeschlagen


Eltze-9. März 2019. Aus einem Lkw sind in der Nacht zum Freitag eine Motor-Flex, eine E-Flex, eine Bohrmaschine und ein Nivelliergerät gestohlen worden. Die Diebe schlugen eine Seitenscheibe ein.


Durstiger Einbrecher


Lehrte-10. März 2019. Tatort Kleingartenkolonie "Dornröschen": Bei einem Einbruch in eine Laube sind alkoholische Getränke im Wert von rund 300 Euro gestohlen worden.


Nach Unfall aus dem Staub gemacht


Uetze-10. März 2019. Ein Auto, das einen Radfahrer überholte und dabei auf die Gegenfahrbahn geriet, hat gestern Abend einen Porsche-Fahrer auf der L 387 zu einem Ausweichmanöver gezwungen. Das Auto des 19-Jährigen krachte gegen einen Baum und blieb auf einem Feld liegen. Der Unfallverursacher fuhr weiter, auch der Radfahrer verschwand. Der 19-Jährige und sein Beifahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden betrug über 130 000 Euro.


Diebstahl bei Fußballspiel


Uetze-11. März 2019. Diebe haben während eines Fußballspiels die Umkleidekabine durchsucht. Sie stahlen Bargeld und zwei Autoschlüssel, mit denen sie die Autos öffneten. Dort fanden sie aber nichts Wertvolles.


Sieben Container aufgebrochen


Großburgwedel-11. März 2019. Auf einer Baustelle in der Kokenhorststraße sind in der Nacht zum Samstag sieben Container aufgebrochen worden. Gestohlen wurden Bohrmachinen, Stichsägen, Schlagschrauber und eine Handkreissäge.


Damenrad aus Hausflur gestohlen


Uetze-12. März 2019. Aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Kaiserstraße ist am Wochenende ein nicht abgeschlossenes Damenrad der Marke "Conway" gestohlen worden.


Feuerwehrmann schwer verletzt


Lehrte-12. März 2019. Bei den Löscharbeiten ist heute Mittag ein Feuerwehrmann abgestürzt und schwer verletzt worden: Drei Arbeiter setzten bei Schweißarbeiten das Dach eines Mehrfamilienhauses in Brand. Mit vier Feuerlöschern bekämpften die Arbeiter vergeblich das Feuer. Deshalb alarmierten sie die Feuerwehr.


Reifen zerstochen


Burgdorf-13. März 2019. In der Nacht zum Dienstag sind die Reifen eines BMW zerstochen worden.


Durch offenes Fenster ins Haus


Hänigsen-14. März 2019. Ein Dieb ist gestern Abend durch ein offenes Fenster in ein Wohnhaus geklettert. Er stahl 20 Euro und einen Bernstein.


Vermisst und kriminell


Arpke-14. März 2019. Zwei 15-Jährige und ein 17-Jähriger, die in Nordrhein-Westfalen als vermisst gelten, haben in der Nacht zum Donnerstag am Bahnhof Fahrradschlösser geknackt, im Knüppelsdorfer Weg stellten sie in einer Kurve einen Container und Verkehrszeichen auf die Fahrbahn.


Schreck an der Supermarktkasse


Uetze-15. März 2019. An der Supermarktkasse hat ein 74-Jähriger gestern Morgen einen Schreck bekommen, als er in die Jackentasche griff. Seine Geldbörse war weg. Gefunden wurden sie kurz darauf in der Nähe des Supermarktes ohne die 160 Euro, die sich in der Geldbörse befunden hatten.


Zweijährige fällt aus Kinderwagen


Burgdorf-15. März 2019. Die zweijährige Enkelin fällt aus dem Kinderwagen, die Oma stürzt: Gestern Abend hat eine 32-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen vom Kleinen Brückendamm in die Marktstraße nicht aufgepasst. Sie übersah Kinderwagen und Oma.


VW kippt um


Schillerslage-15. März 2019. Auf regennasser Schillerslager Straße hat ein 38-Jähriger gestern Nacht die Gewalt über seinen VW verloren. Das Auto krachte gegen eine Seitenschutzplanke und kippte um. Der Fahrer wurde leicht verletzt.


Räuber stehen vor BettNeuwarmbüchen-17. März 2019. Ein 58-Jähriger ist am frühen Samstagabend von zwei Maskierten in seinem Haus in der Farster Straße überfallen worden. Die Räuber standen plötzlich vor seinem Bett und verprügelten ihn. Sie forderten von ihm Geld und Schmuck. Der 58-Jährige gab ihnen Wertsachen, bevor die Räuber flüchteten.


Viel Falschgeld vor Haustür


Burgdorf-17. März 2019. Auf der Fußmatte, die vor der Haustür liegt, hat ein Ehepaar gestern Morgen einen Briefumschlag mit 3 950 Euro gefunden. Die Scheine waren so plump gefälscht, dass Freude über ein großzügiges Geschenk gar nicht erst aufkommen konnte.


Schweres Diebesgut


Uetze-17. März 2019. Er wiegt 3,5 Tonnen und ist von einer Baustelle in der Dollberger Straße gestohlen worden: ein Pulverisierer, der Steine verkleinert, und 65 000 Euro wert ist.


Zusammenstoß bei Schwächeanfall


Hämelerwald-17. März 2019. Wegen eines Schwächeanfalls hat ein 40-Jähriger am Freitagnachmittag die Gewalt über seinen Ford verloren. Er geriet auf der L 413 in den Gegenverkehr und stieß mit einem Renault zusammen. Beide Fahrer und der Ford-Beifahrer wurden leicht verletzt.


Wieder Fahrkartenautomat gesprengt


Sehnde-17. März 2019. Wieder ist ein Fahrkartenautomat gesprengt worden: In der Nacht zum Sonntag flog am S-Bahnhof ein Automat in die Luft.


Technischer Defekt: 67-Jähriger stirbt bei Feuer


Großburgwedel-18. März 2019. Sonntag, 10.10 Uhr: Ein 67-Jähriger sitzt in seinem Arbeitszimmer, ein technischer Defekt in einer Mehrfachsteckdose löst ein Feuer aus, das sich schnell ausbreitet. Der Rentner flüchtet auf den Balkon und wird dort von Rettungskräften gefunden. Der 67-Jährige stirbt. Seine Frau flüchtet durch das Treppenhaus und kann ihr Leben retten. Ermitteln Experten nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Acht Mieterinnen und Mieter sind leicht verletzt worden. Das Feuer richtete einen Sachschaden von rund 200 000 Euro an.


Scheibe eingeschlagen


Ehlershausen-19. März 2019. Einbrecher haben gestern Abend die Scheibe eines Schlafzimmerfensters eingeschlagen. Was aus dem Einfamilienhaus gestohlen worden ist, steht noch nicht fest.


An Ampel nicht aufgepasst


Ehlershausen-20. März 2019. Ein 69-jähriger Mercedes-Fahrer, der gestern Morgen an der Ampel Ramlinger Straße/B 3 nicht aufgepasst hat, versuchte einen Zusammenstoß mit einem vor ihm stehenden BMW zu vermeiden, indem er nach links auswich. Bei diesem Ausweichmanöver beschädigte er erst den BMW, dann krachte er in einen Sprinter auf der Linksabbiegespur.


Raub der Flammen


Schwüblingsen-20. März 2019. Ein Wohnhaus und eine Werkstatt in der Grafhornstraße sind heute Raub der Flammen geworden. Bei den Löscharbeiten der 40 Feuerwehrleute aus Schwüblingsen, Katensen, Dollbergen und Uetze explodierten in der Werkstatt Gasflaschen.


Gestohlene Autos in Burg gefunden


Großburgwedel-21. März 2019. Ein BMW, der im Erlenweg gestohlen worden ist, und ein Ford, der in der Straße Auf dem Amtshof gestohlen wurde, sind von der Polizei in Burg bei Magdeburg sichergestellt worden.


12-Jähriger leicht verletzt


Burgdorf-21. März 2019. Ein 61-jähriger Golf-Fahrer, der gestern Morgen auf der Straße Vor dem Celler Tor auf den Parkplatz eines Büromarktes abbog, hat einen 12-Jährigen auf dem Radweg übersehen. Der Schüler wurde leicht verletzt.


Tresor geknackt


Dollbergen-22. März 2019. Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag in einem Landgroßhandelsbetrieb einen Tresor geknackt und geplündert. Sie hebelten ein Bürofenster auf und machten sich mit ihrer Geldbeute aus dem Staub.


Hoher Sachschaden-eine Leichtverletzte


Burgdorf-22. März 2019. Beim Überholen eines Kleintransporters ist eine 61-jährige Mazda-Fahrerin heute Morgen auf der B 188 mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammengestoßen. Der Mercedes schleuderte in einen Opel. Die 61-Jährige wurde leicht verletzt. An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 50 000 Euro.


Online-Betrug fliegt auf


Altwarmbüchen-22. März 2019. Eine 22-Jährige und ein 27-Jähriger haben online bei einem Supermarkt Lebensmittel und Zigaretten im Wert von rund 800 Euro bestellt. Als sie die Ware abholen wollten, wurden sie von der Polizei festgenommen, weil sie bei der Bestellung falsche Personalien und eine ungedeckte Kreditkarte benutzt hatten. Bei der Durchsuchung der Wohnung fand die Polizei auch verbotene Waffen.


BMW fliegt über Leitplanke


Müllingen-24. März 2019. In einer Kurve der Kreisstraße, die zur B 443 führt, sind am Freitag zwei Autos aneinander geraten. Dabei verlor der Audi das Vorderrad, während der BMW über eine Leitplanke flog. Der Zusammenstoß forderte drei Verletzte.


Bargeld und Schmuck gestohlen


Schwüblingsen-24. März 2019. Einbrecher haben am Wochenende aus einem Bungalow Bargeld und Schmuck gestohlen. Sie hebelten ein Fenster auf.


Vier Festnahmen nach Sprengung von Fahrkartenautomaten


Burgdorf/Lehrte/Sehnde-25. März 2019. In der Region Hannover sind seit dem 26. Dezember zwölf Fahrkartenautomaten in die Luft geflogen. Der Gesamtschaden betrug rund 300 000 Euro. Jetzt wurden vier 21- bis 34-Jährige festgenommen. Durchsucht wurden Wohnungen in Burgdorf, Lehrte und Sehnde. Die Kripo fand Bargeld, Sprengstoff und eine Banknotenkassette aus einem der gesprengten Automaten.


Auf Motorhaube gelandet


Lehrte-26. März 2019. Eine 44-jährige Mazda-Fahrerin hat gestern Morgen beim Verlassen ihres Grundstück in der Falkenstraße eine 51-jährige Radfahrerin übersehen. Die 51-Jährige landete auf der Motorhaube und wurde leicht verletzt.


Gegen Baum gekracht


Altmerdingsen-27. März 2019. Ein 39-Jähriger ist gestern Nachmittag auf dem Hänigser Kirchweg mit seinem Mazda gegen einen Baum gekracht. Er wurde leicht verletzt. Er gab zu Protokoll: "Ich wollte an die Trinkflasche auf der Rückbank herankommen und war deshalb abgelenkt."


Horror an einer Ampel


Ehlershausen-27. März 2019. Sechs Autofahrerinnen und Autofahrer haben gestern Morgen auf der B 3 auf Grün gewartet, als bei einem Skoda die Bremsen versagten. Der 37-Jährige suchte eine Lücke zwischen den Wartenden und beschädigte dabei sechs Fahrzeuge. Die Horrorfahrt endete mit einem Zusammenstoß auf der rechten Spur. Der Skoda schob einen Fiat in einen Lkw. Der 37-Jährige wurde schwer verletzt. Drei Autofahrer erlitten leichte Verletzungen.


Musikanlage gestohlen


Sehnde-27. März 2019. Aus dem Gebäude des Reitvereins ist eine Musikanlage mit zwei Boxen gestohlen worden. Die Einbrecher hebelten die Eingangstür auf.


Vier Leichtverletzte bei Wildunfall


Otze-28. März 2019. Auf dem Weg von Burgdorf nach Otze ist eine 27-Jährige gestern Abend einem Tier ausgewichen. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihren VW und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin und ihre drei Kinder wurden leicht verletzt.


Autoradio gestohlen

Burgdorf-29. März 2019. Aus einem Auto, das eine 21-Jährige gestern Abend für 48 Minuten am Bahnhof geparkt hat, ist das Radio mit USB-Stick und Aux-Kabel gestohlen worden.


Schmuck gestohlen

Thönse-29. März 2019. Einbrecher haben gestern Abend aus einem Einfamilienhaus Schmuck gestohlen. Sie hebelten die Terrassentür auf.

Betrunkener Wüterich

Hänigsen-30. März 2019. Ein Betrunkener hat heute Nacht in der Henighuser Straße in die Frontscheibe eines Autos ein Loch geschlagen. Außerdem zerstörte er den Außenspiegel. Der Sachschaden betrug rund 1 400 Euro.


Nicht aufgepasst

Hänigsen-30. März 2019. Ein 18-Jähriger ist gestern Mittag auf der Obershagener Straße von hinten in das stehende Auto eines 21-Jährigen gekracht. Der Sachschaden betrug rund 12 000 Euro.


Radlerin leicht verletzt

Altwarmbüchen-31. März 2019. Eine 35-jährige Radfahrerin hat den Lenker herumgerissen, um einen Zusammenstoß mit einem Auto zu vermeiden, das von einem Grundstück kam. Sie ließ sich fallen und wurde dabei leicht verletzt. Der Autofahrer machte sich aus dem Staub.

Automarder unterwegs

Steinwedel-31. März 2019. Aus einem BMW haben Automarder das Navigationsgerät und das Lenkrad mit Fahrerairbag gestohlen.

Einbrecher stehlen Zigaretten

Ehlershausen-1. April 2019. Aus einem Schreibwarengeschäft haben Einbrecher in der Nacht zum Sonntag Zigaretten gestohlen. Sie hebelten die Eingangstür auf.

Einbruch in Einfamilienhaus

Immensen-1. April 2019. Einbrecher haben am Wochenende die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Sie stahlen Bargeld.

Drei Kinder verletzt

Burgdorf-2. April 2019. Berliner Ring, Worthstraße, Ostlandring: Bei drei Unfällen sind Kinder leicht verletzt worden. An einem Zebrastreifen im Berliner Ring übersah eine 58-jährige BMW-Fahrerin eine 10-jährige Radlerin, in der Worthstraße radelte ein 10-Jähriger vor ein Auto, an einer Ampelkreuzung im Ostlandring bemerkte eine Autofahrerin eine 12-jährige Radlerin nicht.

Durch offene Tür spaziert

Uetze-2. April 2019. Ein Einbrecher ist am Sonntag zwischen 10.40 und 14.30 Uhr durch eine offene Tür in ein Zweifamilienhaus spaziert. Er stahl Schmuck, Bargeld und einige Dokumente. 

Feuerwehr befreit Schwerverletzte

Schwüblingsen-3. April 2019. Eine 18-Jährige ist gestern Abend auf der K 125 gegen einen Baum gekracht. Sie wurde von der Feuerwehr befreut und kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Warum sie verunglückte, ist unklar.

Ein Leichtverletzter bei Zusammenstoß

Burgdorf-4. April 2019. Beim Linksabbiegen von der Immenser in die Steinwedeler Straße hat eine 32-jährige Autofahrerin heute Morgen einen Fiat übersehen. Bei dem Zusammenstoß wurde der Fiat-Fahrer leicht verletzt. Der Sachschaden betrug rund 25 000 Euro.

Zusammenstoß zweier Radler

Isernhagen HB-5. April 2019. Auf dem Radweg der Burgwedeler Straße ist ein 43-jähriger Radler von einem 41-jährigen Radler, der aus der Bahnhofstraße kam, angefahren worden. Der 43-Jährige wurde bei diesem Zusammenstoß leicht verletzt.

Fußgängerampel und Laterne beschädigt

Hänigsen-6. April 2019. Ein nicht ordnungsgemäß gesicherter Ausleger hat gestern Abend in der Henighuser Straße eine Fußgängerampel und eine Laterne beschädigt. Der von dem Trecker-Fahrer angerichtete Sachschaden betrug rund 30 000 Euro.

Schornstein sprüht Funken

Ehlershausen-7. April 2019. Der Schornstein eines Einfamilienhauses hat heute Nacht Funken gesprüht. Die Feuerwehr entfernte das brennende Material, ein Schornsteinfeger gab Entwarnung. 

BMW gestohlen

Sehnde-8. April 2019. Von einem Grundstück in der Billerbachstraße ist in der Nacht zum Sonntag ein schwarzer BMW 730 d gestohlen worden.

Vandalen auf Baustelle

Dollbergen-9. April 2019. Auf einer Baustelle im Mastenweg sind die Jalousien und Fensterscheiben mehrerer Bauwagen zerstört worden.

Rollstuhlfahrerin leicht verletzt

Burgdorf-9. April 2019. Ein 37-jähriger Radfahrer ist gestern Nachmittag auf dem Gehweg des Kleinen Brückendamms frontal mit einer Rollstuhlfahrerin zusammengestoßen. Die 45-Jährige wurde leicht verletzt.

Zusammenstoß beim Überholen

Aligse-10. April 2019. Ein 19-jähriger Motorradfahrer hat gestern Nachmittag auf der Dorfstraße zwei Autos überholt, das dritte bog nach links ab, bevor der 19-Jährige an dem Audi vorbei war. Der Motorradfahrer stürzte und wurde in ein Krankenhaus gebracht, das er schon bald wieder verlassen konnte.

Einbruch in zwei Wohnungen

Lehrte-11. April 2019. Ein Einbrecher hat gestern Mittag aus zwei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses in der Friedrichstraße Schmuck und Bargeld gestohlen.

Einbruch ohne Beute

Altwarmbüchen-12. April 2019. Bei einem Einbruch in einen Kindergarten haben die Täter  heute Nacht keine Beute gemacht.

Motorradfahrer schwer verletzt

Ahlten-14. April 2019. Bei einem Zusammenstoß ist ein 26-jähriger Motorradfahrer gestern Abend schwer verletzt worden. Der 26-Jährige war auf der Ahltener Straße unterwegs, als ein Fahrzeug auf die B 65 abbog, ohne auf den Verkehr zu achten. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub.

Endlich im Gefängnis

Großburgwedel-14. April 2019. Ein 26-Jähriger, der eigentlich im Gefängnis sitzen müsste, hat gestern Abend einem 32-Jährigen mehrmals ins Gesicht geschlagen. Dann stieß er den Kopf seines Opfers auch noch gegen einen Laternenpfahl. Die Polizeibeamten, die von dem 26-Jährigen bedroht und beleidigt wurden, brachten ihn dort hin, wo er hin gehörte: ins Gefängnis. 

Ford gestohlen

Großburgwedel-14. April 2019. Im Pappelweg ist in der Nacht zum Sonntag ein gelber Ford Focus gestohlen worden.

Noch ein Ford gestohlen

Fuhrberg-15. April 2019. Im Lönseck ist in der Nacht zum Montag ein weißer Ford gestohlen worden.

Fußgänger übersehen

Lehrte-16. April 2019. Beim Zurücksetzen hat ein 72-jähriger Autofahrer einen 77-jährigen Fußgänger übersehen. Der 77-Jährige stürzte und verletzte sich an der Schulter.

In Volvo eingeklemmt

Ehlershausen-16. April 2019. Schwerer Unfall auf dem Rohndamm: Ein 82-Jähriger hat heute Mittag die Gewalt über seinen Volvo verloren. Er geriet in den Gegenverkehr, dann lenkte er sein Fahrzeug nach rechts und krachte gegen einen Baum. Die Feuerwehr musste ihn befreien. Der 82-Jährige erlitt schwere Verletzungen. 

Nicht aufgepasst

Großburgwedel-16. April 2019. Eine Polo-Fahrerin hat gestern Abend nicht aufgepasst, als vor ihr auf der Isernhagener Straße ein Ford anhielt. Der Ford-Fahrer und eine Neunjährige wurden leicht verletzt.

Räuber stehlen Armbanduhr

Ahlten-17. April 2019.  Ein 15- und ein 16-Jähriger sind gestern Nacht überfallen worden. Die beiden Räuber stahlen dem 16-Jährigen die Armbanduhr.

Betrunkener baut Unfall

Sehnde-17. April 2019. Ein betrunkener Autofahrer ist gestern Abend auf der Straße Zum großen Freien mit einem geparkten Fahrzeug zusammengestoßen. 

Schwarzer BMW gestohlen

Burgdorf-18. April 2019. In der Sylter Straße ist ein schwarzer BMW gestohlen worden. 

Terrassentür aufgehebelt

Arpke-18. April 2019. Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Was gestohlen worden ist, steht noch nicht fest.

Kleinbus gestohlen

Fuhrberg-18. April 2019. In der Dorfstraße ist in der Nacht zum Donnerstag ein schwarzer VW-Kleinbus gestohlen worden. 

Zusammenstoß beim Überholen

Haimar-19. April 2019. Ein 59-jähriger Motorradfahrer ist gestern Nachmittag mit einem Geländewagen zusammengestoßen. Der Geländewagen bog nach links ab, als der 59-Jährige zum Überholen ansetzte. Die Beifahrerin des Motorradfahrers wurde verletzt.

Nicht abgeschlossen

Uetze-20. April 2019. Aus einem nicht abgeschlossenen Auto sind zwei Personalausweise, eine ec-Karte, ein Handy und ein Führerschein gestohlen worden.

In dieser Disco nichts Besonderes

Burgdorf-22. April 2019. In einer dafür bekannten Discothek haben sich in der Nacht zum Sonntag mehrere Männer eine Schlägerei geliefert. Einer der Schläger versteckte sich auf einem Friedhof im Gebüsch und wurde dort von der Polizei aufgestöbert.

Unfall bei Flucht vor der Polizei

Lehrte-22. April 2019. Auf der Flucht vor der Polizei hat ein BMW-Fahrer in der Nacht zum Samstag einen Unfall auf dem Beethovenring gebaut. Er demolierte einen geparkten VW und fuhr weiter.

Gegen Baum gekracht

Otze-22. April 2019. Ein 79-Jähriger hat gestern Mittag auf dem Weg nach Otze erst einen Baum gestreift, dann krachte er mit seinem VW gegen den nächsten Baum. Er wurde leicht verletzt.

Betrunken zur Tankstelle

Aligse-23. April 2019. Ein betrunkener Autofahrer ist gestern Mittag auf einem Tankstellengelände gegen einen geparkten Golf gekracht.

Überfall auf Spargelhof

Fuhrberg-23. April 2019. Zwei maskierte Männer haben gestern Abend auf einem Spargelhof zwei Mitarbeiterinnen mit Pfefferspray überfallen. Sie sprangen aus einem Auto und entrissen ihnen die Geldkassetten. 

Ein Schwerverletzter bei Zusammenstoß

Burgdorf-23. April 2019. Ein 23 Jahre alter Skoda-Fahrer ist heute Morgen auf der B 188 in den Gegenverkehr geraten. Dort stieß er mit einem Transporter zusammen. Der 23-Jährige wurde schwer, der Transporter-Fahrer leicht verletzt.

Einbruch gescheitert

Uetze-24. April 2019. Ein Spaziergänger hat die Polizei gestern Morgen über einen ausgehobenen Gullydeckel in der Windmühlenstraße informiert. Offenbar sollte mit ihm die Eingangstür eines Juweliergeschäftes zertrümmert werden, was jedoch misslang.

Sattelauflieger gestohlen

Höver-26. April 2019. Von dem Gelände eines Logistikunternehmens ist ein blauer Sattelauflieger gestohlen worden. Die Ladung bestand aus Autoreifen. Tatzeit: 17. bis 24. April.

Ab ins Gefängnis

Uetze-27. April 2019. Heute Nacht hat die Polizei auf der Gifhorner Straße einen Kleinkraftrad-Fahrer gestoppt. Der 57-Jährige war ohne Fahrerlaubnis unterwegs, außerdem lag gegen ihn ein Haftbefehl vor. Die Polizei brachte ihn ins nächste Gefängnis.

Mit Messer bedroht

Burgdorf-28. April 2019. Ein 17-Jähriger ist gestern Abend auf dem Berliner Ring von zwei Gleichaltrigen überfallen, mit einem Messer bedroht, geschlagen und leicht verletzt worden. Die Räuber flüchteten ohne Beute.

Unfallfahrer gefunden

Bilm-29. April 2019. Die Polizei hat einen 21-Jährigen ermittelt, der in der Freien Straße mit seinem VW einen Laternenmast und einen Zaun beschädigte, als er von der Fahnbahn abkam.

Keine Beute

Hänigsen-29. April 2019. Einbrecher haben gestern alle Zimmer eines Einfamilienhauses durchsucht. Beute machten sie aber nicht.

Schwerer Unfall auf der B 188

Burgdorf/Uetze-29. April 2019. Ein schwerer Unfall auf der B 188 hat heute Nachmittag zwei Leicht- und einen Schwerverletzten gefordert: Eine 49-Jährige verlor auf dem Weg nach Burgdorf hinter dem Schwüblingser Kreisel die Gewalt über ihr Fahrzeug und stieß auf der Gegenfahrbahn mit einem Golf zusammen, der über beide Fahrbahnen auf einen Parkplatz schleuderte. Dort krachte der VW in den Mercedes eines 40-Jährigen. Der 72-jährige Golf-Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Seine Beifahrerin und die Unfallverursacherin wurden leicht verletzt.

Tödlicher Unfall

Burgdorf/Immensen-30. April 2019. Auf der L 142 zwischen Immensen und Burgdorf ist gestern Abend ein 77-jähriger Radfahrer von einem Kleinlaster überholt und erfasst worden. Der Rentner wurde auf die Straße geschleudert und starb noch an der Unfallstelle.

Alfa Romeo gestohlen

Lehrte-30. April 2019. Von dem Gelände eines Autohauses ist am Wochenende ein Alfa Romeo gestohlen worden. Von einem anderen Fahrzeug wurden die Nummernschilder entwendet.

Überfall auf dem Weg zur Bank

Lehrte-30. April 2019. Ein etwa 190 Zentimeter großer Mann hat gestern Nachmittag einer 21-Jährigen die Handtasche entrissen. Er schubste die Frau an der Kreuzung Park-/Spreewaldstraße in ein Gebüsch und stahl ihr die Geschäftseinnahmen, die sie zur Bank bringen wollte.

Zwei BMW gestohlen

Hämelerwald-1. Mai 2019. In Hämelerwald sind zwei BMW gestohlen worden. Tatorte waren die Bernstein- und die Hubertusstraße.

Faustschlag ins Gesicht

Großburgwedel-1. Mai 2019. Auf der Gartenstraße ist heute Nacht ein 18-Jähriger angegriffen worden. Er bekam einen Faustschlag ins Gesicht. Der Schläger gehörte zu einer sechsköpfigen Gruppe, er ist namentlich bekannt.

Radfahrer leicht verletzt

Großburgwedel-1. Mai 2019. Ein 58-jähriger Autofahrer hat gestern Nachmittag beim Abbiegen von der Pestalozzi- in die Hannoversche Straße einen 15-jährigen Radfahrer übersehen. Der 15-Jährige wurde leicht verletzt.

Heckscheibe eingeschlagen

Burgdorf-2. Mai 2019. In der Uetze Straße ist die Heckscheibe eines schwarzen Audi A 4 eingeschlagen worden.

Einbrecher scheitern

Burgdorf-3. Mai 2019. Auf dem Spittaplatz ist während der Feiertages ein Einbruchversuch in eine Apotheke gescheitert. Die Eingangstür gab nicht nach. Auch im Kleinen Brückendamm blieb es beim Versuch. Die Alarmanlage einer Arztpraxis verscheuchte die Einbrecher.

Pfefferspray gegen Radfahrer

Uetze-5. Mai 2019. Mit körperlicher Gewalt und Pfefferspray hat die Polizei gestern Nacht einen 19-jährigen Radfahrer gestoppt, der sich einer Verkehrskontrolle widersetzte.

Von Stadtbahn erfasst

Bolzum-5. Mai 2019. Ein 67-Jähriger ist heute Morgen mit seinem Skoda gegen eine geschlossene Bahnschranke gekracht, weil ihn die Sonne blendete. Eine Stadtbahn erfasste die Schnauze des Autos und schleuderte das Fahrzeug gegen einen Pfosten. Der 67-Jährige wurde leicht verletzt.

Auffahrunfall vor Kreisel

Burgdorf-5. Mai 2019. Eine 35-jährige VW-Fahrerin hat am Freitagnachmittag nicht aufgepasst, als vor ihr zwei Autos anhielten, weil der Kreisel zur Weserstraße dicht war. Sie stieß gegen einen Renault, der Renault wurde in einen Opel geschoben. Die Opel-Fahrerin und eine Renault-Beifahrerin wurden leicht verletzt.

Baucontainer aufgebrochen

Isernhagen HB-6. Mai 2019. Aus zwei Baucontainern sind am Wochenende Werkzeuge im Wert von 5000 Euro gestohlen worden.

Schwarzer BMW gestohlen

Hämelerwald-7. Mai 2019. Am Hainwald ist in der Nacht zum Montag ein schwarzer BMW gestohlen worden.

Falscher Handwerker festgenommen

Burgdorf-7. Mai 2019. Zwei Ganoven haben gestern Nachmittag versucht, eine Rentnerin abzuzocken. Einer der beiden gab sich als Handwerker aus, während sein Komplize in einem Transporter saß. Obwohl die Mieterin die angebotene Gehwegreinigung ablehnte, drang der Mann in ihre Wohnung ein. Danach machten sich die beiden aus dem Staub, aber ein Nachbar hatte sich das Kennzeichen des Transporters gemerkt. In Groß-Buchholz wurde der Fahrer des Transporters festgenommen. Sein Komplize ist auf der Flucht.

Reh läuft vor Auto

Immensen/Burgdorf-8. Mai 2019. Auf der Fahrt von Immensen nach Burgdorf hat ein Skoda gestern Morgen ein Reh erfasst. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Spenden gestohlen

Thönse-9. Mai 2019. Einbrecher haben in der Nacht zum Mittwoch aus dem Schützenheim die Spenden, die während des Schützenfestes gesammelt wurden, gestohlen. Sie hebelten ein vergittertes Fenster auf.

Im Schlaf bestohlen

Ahlten-10. Mai 2019. Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag aus einem Flur 250 Euro gestohlen, während die Hauseigentümer im Obergeschoss schliefen.

Kleingeld als Beute

Fuhrberg-10. Mai 2019. Aus dem Hofladen eines Spargelhofes ist in der Nacht zum Donnerstag eine Kassenschublade mit Kleingeld gestohlen worden. Die Einbrecher hebelten ein Fenster auf.

Autodieb entkommt der Polizei

Altwarmbüchen-10. Mai 2019. Ein Autodieb ist heute Morgen der Polizei entkommen. Er sprang aus dem gestohlenen VW und verschwand in einem Wald. Der VW stieß gegen eine Mauer.

Leben gerettet

Burgdorf-12. Mai 2019. Ein Betrunkener ist vorgestern Nacht am Bahnhof in das Gleisbett gefallen. Vier 19- bis 32-Jährige zogen den hilflosen 40-Jährigen wieder auf den Bahnsteig.

Überfall verschwiegen

Katensen-12. Mai 2019. Ein 31-Jähriger ist in der Nacht zum Freitag von sieben Frauen und Männern überfallen worden. Sie schlugen mit Fäusten und mit einem Stein auf ihn ein. Die Polizei erfuhr davon erst, als der blutverschmierte Stein gefunden wurde. Sie ermittelte das Opfer, das in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Der Film zum Diebstahl

Kirchhorst-12. Mai 2019. Zwei Diebe sind gefilmt worden, als sie aus einem Auto Werkzeuge im Wert von 2165 Euro stahlen.

Betrunkener flippt aus

Dedenhausen-13. Mai 2019. Bei einem Zechgelage ist ein 58-Jähriger ausgeflippt. Er schlug um sich und verletzte drei 20- bis 51-Jährige.

Schlägerei bei Schützenfest

Katensen-13. Mai 2019. Beim Schützenfest hat ein 38-Jähriger einen 63-Jährigen verprügelt. Als die 33-jährige Freundin des Opfers dazwischen gehen wollte, bekam sie Fußtritte.

Heckscheibe zertrümmert

Burgdorf-14. Mai 2019. Mit einem Stein ist gestern Abend auf einem Schulparkplatz die Heckscheibe eines VW zertrümmert worden.

Hausmeister traut seinen Augen nicht

Uetze-15. Mai 2019. Bei seinem morgendlichen Rundgang hat der Hausmeister des Schulzentrums seinen Augen nicht getraut: die Lichtkuppel der Sporthalle abgerissen, im Heizungsraum abgerissene Kabel, herumliegende Befestigungen für einen Blitzableiter.

Zwei Firmenfahrzeuge geknackt

Burgdorf-15. Mai 2019. Im Ellerngrund und in der Mönkeburgstraße sind gestern zwei Firmenfahrzeuge geknackt worden. Gestohlen wurden Werkzeuge.

Diebstahl aus Garage

Großburgwedel-15. Mai 2019. Aus einer offenen Garage sind ein weißes Pedelec und eine Gartenpumpe gestohlen worden. 

Ein Leichtverletzter bei Zusammenstoß

Sehnde-16. Mai 2019. Ein 21-Jähriger hat auf dem Wilhelm-Henze-Weg einer VW-Fahrerin die Vorfahrt genommen. Bei dem Zusammenstoß wurde der Dacia-Fahrer leicht verletzt.

Geldbörse gestohlen

Uetze-17. Mai 2019. In einem Supermarkt ist einer 74-Jährigen die Geldbörse aus dem Einkaufswagen gestohlen worden. Der Dieb erbeutete 150 Euro.

Aus Kurve geschleudert

Dedenhausen-17. Mai 2019. Ein Kradfahrer ist gestern Mittag in einer Rechtskurve ausgerutscht. Er landete auf dem Grünstreifen und zog sich Verletzungen an Knie und Oberschenkel zu.

Zwei Autos gestohlen

Hämelerwald-17. Mai 2019. Autodiebe haben sich in der Nacht zum Donnerstag in der Hirschberger und in der Bürgerstraße herumgetrieben. Sie stahlen einen BMW und einen Ford.

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Uetze-19. Mai 2019. Ein 79-Jähriger ist gestern beim Abbiegen von der B 188 auf die B 214 mit einem VW zusammen gestoßen, der vor ihm hielt. Der 79-Jährige und seine 72-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt.

Balkontüren aufgehebelt

Burgdorf-19. Mai 2019. Einbrecher sind am Wochenende in zwei Hochparterrewohnungen eingebrochen. Sie hebelten die Balkontüren auf und stahlen Bargeld und persönliche Gegenstände.

Damenrad gestohlen

Burgdorf-20. Mai 2019. In der Heiligenbeiler Straße ist ein Damenrad gestohlen worden. Es stand seit Freitag vor einem Wohnhaus und war am Sonntag gegen 22.15 Uhr verschwunden.

Spritztour endet an Hauswand

Hänigsen-21. Mai 2019. Ein 35-Jähriger ist heute Nacht aus dem Schlaf gerissen worden, weil er nach einem lauten Knall von herabfallenden Mauerteilen am Bein getroffen wurde. Ein BMW war in das Haus gekracht. Der Fahrer und seine Beifahrer im Alter von 12 bis 22 Jahren flüchteten. Die Polizei stöberte sie in einem Gebüsch auf. Am Steuer hatte ein 21-Jähriger ohne Führerschein gesessen, das Auto gehörte dem Vater einer 17-Jährigen, die anderen wurden von ihnen unterwegs aufgelesen. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Notiert für Burgdorf

Tjaden tappt (391)