Polizeibericht


Hochstand angesteckt

Uetze-2. April 2018. Eine Autofahrerin hat heute Morgen gegen 3.30 Uhr die Feuerwehr alarmiert. An der Rälinger Straße brannte ein Hochstand. Wahrscheinliche Ursache: Brandstiftung.


Schwarzer Fahrradkorb und auf
dem hinteren Schutzblech ein
Werbeaufkleber eines Fahrradhauses
aus Hamm. 
Fahrrad gestohlen

Kleinburgwedel-2. April 2018. Dieser Fahrraddieb muss auf der Lauer gelegen haben: Heute Mittag ist mein Kettler-Fahrrad gestohlen worden. Es stand direkt neben dem Hauseingang. Ich hatte es kurz vorher nach einer Radtour dort abgestellt.

Fassade beschmiert

Burgdorf-3. April 2018. Heute Nacht ist die Fassade einer Bank in der Marktstraße mit einer politischen Parole beschmiert worden. Außerdem wurden Scheiben zertrümmert. Der angerichtete Sachschaden betrug rund 6 000 Euro.

Drei Autos geknackt

Lehrte/Sehnde-6. April 2018. In der Nacht zum Donnerstag sind in Sehnde und Lehrte drei Autos geknackt worden. Gestohlen wurden die Navigationssysteme.

Überfall in der City

Lehrte-9. April 2018. Zwei 25- bis 30-Jährige haben am Samstag gegen 20.20 Uhr auf der Burgdorfer Straße einen 52-Jährigen verprügelt.


80-Jähriger vermisst

Burgwedel/Hannover-10. April 2018. Bei einem Arztbesuch auf der Liste Meile ist der 80-jährige Fakhreddin H. aus Burgwedel heute gegen 10 Uhr verschwunden. Seine Ehefrau verlor ihn nur kurze Zeit aus den Augen. Der Vermisste ist rund 170 Zentimeter groß.

Vermisster wieder da

Langenhagen-11. April 2018. Zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung haben dazu geführt. dass der Vermisste heute Morgen gegen 1.30 Uhr auf dem Flughafen gefunden worden ist. 

In Flammen aufgegangen

Otze-10. April 2018. In der Gartenkolonie "Erholung" ist gestern der Anbau einer Laube in Flammen aufgegangen. Ein Zeuge alarmierte gegen 13 Uhr die Feuerwehr, die den Schuppen aber nicht mehr retten konnte. Das Feuer richtete einen Sachschaden von rund 1 000 Euro an.

Auto hier-Ohr dort

Hänigsen-12. April 2018. Der eine soll das Auto des anderen mit Fußtritten bearbeitet haben, der andere soll sich dafür gestern gegen 18 Uhr auf der Weißdornallee mit einem Schlag revanchiert haben, der zu einem Trommelfellschaden führte.

Räuber in Lovemobil

Uetze-15.April 2018. Eine 38-Jährige ist am Freitag gegen 20.10 Uhr in ihrem Lovemobil von einem maskierten Räuber überfallen worden. Er stahl ihr Handy und ihre Geldbörse.

Tür mit Gullideckel zertrümmert

Großburgwedel-16. April 2018. Tankstellenräuber haben heute Nacht mit einem Gullideckel die Eingangstür einer Tankstelle in der Meineworth zertrümmert. Sie stahlen Zigaretten im Wert von rund 1500 Euro.

Hoher Sachschaden-eine Leichtverletzte

Großburgwedel-17. April 2018. Ein 77-jähriger Autofahrer hat gestern gegen 17 Uhr die Gewalt über seinen Audi verloren. Er krachte gegen einen geparkten Porsche, der in einen zweiten Porsche geschoben wurde. Der Sachschaden betrug rund 15 000 Euro. Die 72-jährige Audi-Beifahrerin wurde leicht verletzt.

Fassadenputz gestohlen

Sehnde-18. April 2018. Aus einem Rohbau im Neubaugebiet "Kleines Öhr" sind in der Nacht zum Dienstag 29 Eimer mit Fassadenputz gestohlen worden. Wert der Beute: rund 3 000 Euro.

Flucht nach Unfall

Kirchhorst-19. April 2018. Ein Lkw-Fahrer hat gestern Morgen beim Rechtsabbiegen in die Steller Straße einen VW Passat übersehen. Der Autofahrer wich dem Lkw aus und stieß dabei mit einem Wohnmobil zusammen. Der Lkw-Fahrer machte sich aus dem Staub, wurde aber von der Polizei gefasst.

Einbruch in Kindergarten

Sehnde-20. April 2018. Einbrecher sind zu nächtlicher Stunde über den Zaun eines Kindergartens geklettert. Sie demolierten ein Fenster und durchsuchten die Räume. Die Beute: etwas Kleingeld.

Räuber sprengen Geldautomaten

Lehrte-20. April 2018. Mit einem explosiven Gas-/Sauerstoffgemisch haben drei Maskierte gestern Nacht gegen 4 Uhr versucht, einen Geldautomaten zu sprengen. Der Automat wurde zwar beschädigt, aber Geld erbeutete das Trio nicht. Die Räuber rasten mit einem Auto davon, das ein Kennzeichen aus dem Kreis Wesel hatte.

Einbrecher stehlen Geld und PC

Sehnde-22. April 2018. Einbrecher haben in der Nacht zum Freitag aus einer Schlachterei eine Geldkassette und einen PC gestohlen.

Lebensgefahr nach Messerstichen

Lehrte-22. April 2018. Ein 35-Jähriger hat in seiner Wohnung Besuch von einem Freund, da klingelt die 39-jährige Ex-Freundin des Mieters. Sie bleibt kurze Zeit, geht wieder. Danach dringen zwei Männer in die Wohnung ein. Der 35-Jährige wird mit einem Messer lebensgefährlich verletzt. Die beiden Männer machen sich aus dem Staub. Die Polizei stoppt bei Soltau ein Auto. Am Steuer sitzt die 39-Jährige, neben ihr einer der beiden Eindringlinge. Der zweite Tatverdächtige bleibt verschwunden.

Jogger findet Leiche in Waldstück

Aligse/Ahlten-24. April 2018. Ein Jogger hat gestern Abend in einem Waldstück am Aligser Torfweg die Leiche einer Frau gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei der Toten um Inge H. aus Ahlten handelt, die seit dem 24. Januar in einem Pflegeheim vermisst wird.

60-Jährige schwer verletzt

Großburgwedel-24. April 2018. Beim Verlassen eines Grundstücks hat ein Mercedes-Fahrer heute Mittag eine 60-Jährige erfasst, die auf dem Bürgersteig mit einem Pedelec unterwegs war. Die Radlerin wurde schwer verletzt.

Schränke aufgebrochen

Lehrte-25. April 2018. Einbrecher haben in der Nacht zu gestern in einem Einfamilienhaus Schränke aufgebrochen. Was sie gestohlen haben, steht noch nicht fest.

Feuerwehr befreit schwer verletzten Sattelzug-Fahrer

Großburgwedel-25. April 2018. Bei einem Auffahrunfall ist heute Vormittag ein Sattelzug-Fahrer schwer und ein Lkw-Fahrer leicht verletzt worden. Der 56-Jährige übersah auf der A 7 das Ende eines Staus und krachte in den Lkw. Die Feuerwehr musste ihn aus dem Führerhaus befreien.

Einbrecher unterwegs

Altwarmbüchen-26. April 2018. Einen gelungenen und zwei missglückte Wohnungseinbrüche hat es gestern zwischen 14 und 16.30 Uhr im Farrelweg gegeben. Über die Beute kann noch nichts gesagt werden.

Eingangstür zertrümmert

Heeßel-27. April 2018. Mit zwei Gullydeckeln haben Einbrecher in der Nacht zu gestern die Eingangstür einer Tankstelle zertrümmert. In den Verkaufsraum kamen sie aber nicht.

Fahrgast leicht verletzt

Isernhagen NB-28. April 2018. Eine 84-Jährige hat in einem Bus den Halt verloren, als der Fahrer wegen eines nach links abbiegenden Autofahrers bremsen musste. Die Rentnerin stürzte und wurde leicht verletzt.

Betrunkener landet in Graben

Ilten-29. April 2018. Betrunken und ohne Führerschein: Ein 39-Jähriger ist zu nächtlicher Stunde mit seinem Ford in einem Straßengraben gelandet. Nach dem Unfall torkelte er los, kam aber nicht weit. Er wurde zum Lehrter Polizeirevier gebracht.

21-Jähriger schlägt Freundin

Burgdorf-29. April 2018. Auf der Immenser Straße hat ein 21-Jähriger vorgestern Nacht gegen 23.40 Uhr seine 19-jährige Freundin geschlagen. Ein 51-Jähriger wollte den Streit schlichten. Dabei kam es zu weiteren Tätlichkeiten. Als die Polizei auftauchte, leistete der 21-Jährige Widerstand und wurde deshalb vorübergehend in eine Zelle gesteckt.

Hoher Sachschaden bei Einbruch in Rathaus

Sehnde-30. April 2018. Bei einem Einbruch ins Rathaus ist erheblicher Sachschaden entstanden. Die Täter hebelten am Wochenende ein Fenster im Erdgeschoss auf. Im Gebäude brachen sie Bürotüren auf und plünderten Geldkassetten.

Schlägerei wegen eines Flirts

Burgdorf-1. Mai 2018. Die Polizei hat am Sonntagabend am Brandende zwei Familien, die aufeinander losgingen, mit Pfefferspray getrennt. Zerstritten waren diese Familien schon länger, der einen Familie missfiel, dass ein junger Mann aus der anderen Familie um eine junge Frau, die in festen Händen war, warb. 

Wüst beschimpft

Burgdorf-1. Mai 2018. Eine 45-Jährige, die gestern gegen 17.50 Uhr auf der Poststraße versucht hat, einen Streit zu schlichten, wurde wüst beschimpft. Sie erstattete Strafanzeige.

Und der Vater weiß von nichts

Uetze-1. Mai 2018. Eine 14-Jährige und ihr 20-jähriger Freund haben gestern mit dem Motorrad des Vaters der 14-Jährigen eine unerlaubte Spritztour gemacht. Auf der Marktstraße baute der 20-Jährige einen Unfall mit einem 15-Jährigen auf dem Soziussitz. Beide wurden verletzt.

Mann wehrt sich mit Wasserwaage

Uetze-2. Mai 2018. Eine verbale Auseinandersetzung zwischen einem 54-Jährigen, einer 49- und einer 60-Jährigen hat dieses Trio am Abend tätlich fortgesetzt. Die 49-Jährige verprügelte die 60-Jährige, der 54-Jährige geriet zwischen die Fronten und wehrte sich mit einer Wasserwaage, die er der 49-Jährigen auf den Kopf schlug. Die Folge: Platzwunden.

Zündschlüssel steckt

Großburgwedel-2. Mai 2018. Der Zündschlüssel hat gesteckt, der VW stand in der Hofeinfahrt: Ein Dieb stieg ein und fuhr mit dem gestohlenen Auto bis zu einem Feldweg in Bahnhofsnähe. Zwischen Diebstahl und Auto wiederfinden vergingen am 1. Mai gut vier Stunden.

Audi-Fahrerin kracht in Lkw

Uetze-3. Mai 2018. In einer Linkskurve der B 188 ist eine 68-jährige Audi-Fahrerin heute gegen 14.30 Uhr in den Gegenverkehr geraten. Sie krachte in einen Lkw und wurde schwer verletzt. Der Lkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge haben nur noch Schrottwert.

VW beschädigt

Großburgwedel-4. Mai 2018. Auf dem Parkplatz eines Biomarktes ist gestern Vormittag ein VW beschädigt worden. Die Polizei fand rote Lackspuren. Sachschaden: rund 2000 Euro. 

Auf Düngemittel ausgerutscht

Wassel-6. Mai 2018. Auf dem Weg von Sehnde nach Wülferode hat gestern ein Landwirt für Rutschgefahr auf der B 443 gesorgt. Er verlor wegen eines Defektes Düngemittel und alarmierte die Polizei. Während die Fahrbahn gereinigt wurde, stürzten in Wassel eine 42-jährige Rollerfahrerin und ein 52-jähriger Radfahrer. Beide wurden leicht verletzt.

Prügel vor Kinder- und Jugendhaus?

Lehrte-7. Mai 2018. Drei Jugendliche sind auf dem Lehrter Polizeirevier erschienen, sie sagten aus, dass einer von ihnen vor dem Kinder- und Jugendhaus Süd von einem 60- bis 70-Jährigen ins Gesicht geschlagen worden sei. Der Schläger sei rund 170 Zentimeter groß und schlank. Er habe ein Damenfahrrad bei sich gehabt.

Rettungshubschrauber fliegt Schwerverletzten ins Krankenhaus

Uetze-7. Mai 2018. Beim Linksabbiegen von der Burgdorfer Straße auf die B 188 hat heute Morgen gegen 9.30 Uhr ein VW-Fahrer einen 60-jährigen Leichtkraftrad-Fahrer übersehen. Der 60-Jährige stürzte auf die Bundesstraße und wurde schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in ein Krankenhaus.

Radfahrer interessiert sich nur für sein Handy

Lehrte-8. Mai 2018. Ein Radfahrer hat sich gestern gegen 17.30 Uhr so sehr auf sein Handygespräch konzentriert, dass er vor dem Richtersdorftunnel eine 13-jährige Radfahrerin übersah. Er stieß mit dem Mädchen zusammen, die 13-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt, der Radler fuhr weiter.

Handtaschendiebstahl auf Spittaplatz

Burgdorf-8. Mai 2018. Ein Radfahrer in blauer Arbeitshose hat gestern auf dem Spittaplatz im Vorüberfahren die Tasche einer Frau gestohlen, die auf einer Bank das schöne Wetter genoss. Er nahm die Geldbörse an sich, die Tasche warf er unterwegs weg. Sie wurde in der Marktstraße auf einem Rasen gefunden.

Gestohlener Golf überschlägt sich

Hülptingsen-9. Mai 2018. Zwei Autodiebe sind heute gegen 5.30 Uhr nicht weit gekommen: Bei Hülptingsen kamen sie von der Fahrbahn ab, der Golf überschlug sich. Die beiden jungen Männer flüchteten, die Fahndung verlief ergebnislos.

Automarder unterwegs

Kirchhorst-10. Mai 2018. Automarder haben in der Nacht zu gestern drei BMW´s geknackt. Gestohlen wurden ein Lenkrad mit Airbag und ein Multimediasystem.

Schwelbrand in Fachwerkhaus

Burgdorf-10. Mai 2018. Bei einem Schwelbrand in einem Fachwerkhaus, das derzeit in der Kleinen Bahnhofstraße renoviert wird, ist ein Sachschaden von rund 5 000 Euro entstanden. Ein 18- und ein 21-Jähriger, die heute Nacht gegen 2.25 Uhr Qualm sahen, alarmierten die Feuerwehr.

Fahrlässigkeit als Ursache

11. März 2018. Fahrlässigkeit des 71-jährigen Eigentümers ist nach Ermittlungen der Polizei die Brandursache. Er soll vergessen haben, zwei Baustrahler abzuschalten. 

Tresor aus Kirche gestohlen

Fuhrberg-11. Mai 2018. Einbrecher haben aus der Kirche einen Tresor gestohlen, den sie aber nicht öffnen konnten. Er wurde in der Nähe gefunden. Die Tatzeit: zwischen 7. Mai, 17 Uhr, und 9. Mai, 12.45 Uhr.

In Schwitzkasten genommen

Ehlershausen-13. Mai 2018. Er ist um die 30 Jahre alt und rund 185 Zentimeter groß: Ein Räuber hat am Freitag kurz vor Mitternacht eine 24-jährige Mitarbeiterin in einer Spielhalle in den Schwitzkasten genommen. Er erbeutete Geld. Die Polizei suchte den Räuber mit mehreren Streifenwagen-vergeblich.

Einbruch in Blumengroßhandel

Höver-13. Mai 2018. Einbrecher haben in der Nacht zum Samstag ein Fenster eines Blumengroßhandels eingeschlagen, im Gebäude hebelten sie eine Bürotür auf. Ob die Einbrecher etwas mitgehen ließen, ist noch unklar.

Zusammenstoß mit Taxi

Uetze-15. Mai 2018. Eine 8-Jährige ist gestern von einem Grundstück auf die Straße geradelt. Ein Taxifahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, das Mädchen stürzte und zog sich Schürfwunden zu.

Fußgängerin schwer verletzt

Isernhagen FB-15. Mai 2018. Eine 80-jährige Autofahrerin hat gestern Abend an einer Fußgängerampel eine 33-jährige Fußgängerin erfasst, die bei Grün die Straße überquerte. Die 33-Jährige wurde schwer verletzt.

Räuber erkannt

Lehrte-16. Mai 2018. Ein Räuber, der in der Silvesternacht mit einem Komplizen eine 34-Jährige überfallen hat, ist jetzt von dem Opfer identifiziert worden. Sie erkannte ihn auf einer Phantomskizze wieder. Wo sich der Räuber derzeit aufhält, ist nicht bekannt.

Sprinter gestohlen

Lehrte-17. Mai 2018. Ein in der Straßburger Straße geparkter Sprinter mit Wiesbadener Kennzeichen ist gestohlen worden. Auffällig ist der Werbespruch "Jetzt mietet man jetzt".

Nur noch Schutt und Asche

Eltze-18. Mai 2018. Ein Feuer hat gestern Nachmittag in der Kötnerstraße ein Haus in Schutt und Asche gelegt. Mehrere Feuerwehren waren im Einsatz. Der Sachschaden wurde auf 1 000 000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist nicht mehr feststellbar. 

Einbrecher stehlen Schmuck und Uhr

Hänigsen-19. Mai 2018. Einbrecher haben gestern Mittag aus einem Einfamilienhaus Modeschmuck und eine Armbanduhr gestohlen. 

Taschendieb stiehlt Geldbörse

Uetze-19. Mai 2018. Eine 39-Jährige ist gestern Vormittag in einem Supermarkt von einem Taschendieb bestohlen worden. Er zog ihre Geldbörse, in der sich 300 Euro befanden, aus ihrer Jackentasche.

Automarder auf Firmengrundstück

Höver-21. Mai 2018. Auf einem Firmengrundstück sind zwei Fahrzeuge geknackt worden. Gestohlen wurden die Airbags.

BMW gestohlen

Sievershausen-21. Mai 2018. Von einem Grundstück in der Oelerser Straße ist gestern Vormittag ein 3er BMW gestohlen worden.

Einbruch in Baucontainer

Burgdorf-21. Mai 2018. Bei einem Einbruch in einen Baucontainer sind am Wochenende Bauwerkzeug und Arbeitsbekleidung gestohlen worden.

Schläge und Tritte bei Schützenfest

Kleinburgwedel-22. Mai 2018. Ein 40-Jähriger hat am Samstag gegen 23.30 Uhr einen 18-Jährigen zweimal ins Gesicht geschlagen. Um 2 Uhr kehrte der Schläger trotz eines Platzverweises auf den Schützenplatz zurück. Er trat nach den Polizeibeamten, die ihn vom Platz führen wollten. 

Münzen im Wert von 15 000 Euro erbeutet

Altwarmbüchen-23. Mai 2018. Eine Trickbetrügerin am Telefon und ihr Komplize als Bote (30 bis 35 Jahre alt, rund 180 Zentimeter groß, dunkle,kurze Haare, Bart) haben gestern Nachmittag eine Rentnerin um Münzen im Wert von 15 000 Euro erleichtert. Die Anruferin gab sich als Verwandte aus, die sich ein Auto kaufen will.

Teurer Fehler mit zwei Verletzten

Fuhrberg-24. Mai 2018. Ein Fahrfehler mit Folgen: Ein 83-Jähriger hat beim Rechtsabbiegen von der Alten Burgwedeler Straße in die L 381 einen Audi mit Anhänger übersehen. Bei dem Versuch, den Zusammenstoß mit dem VW zu vermeiden, stieß der Audi mit einem entgegenkommenden Opel zusammen. Ein VW krachte von hinten in den Opel. Der 83-Jährige landete mit seinem Fahrzeug auf einem Grünstreifen, der Opel rutschte in einen Graben. Der Audi-Fahrer und die Opel-Fahrerin wurden leicht verletzt. Der Sachschaden betrug rund 25 000 Euro.

Illegaler Fotograf

Hänigsen-25. Mai 2018. Ein Fotograf hat sich gestern unter einem Zaun auf ein Betriebsgelände gezwängt, um Schnappschüsse zu machen. Er wurde wegen Hausfriedensbruch angezeigt.

Autodieb festgenommen

Lehrte-25. Mai 2018. An der polnischen Grenze ist ein 35-Jähriger festgenommen worden, der zu einer Bande gehören soll, die in der Region Hannover Autos stiehlt. Erwischt wurde er in einem VW-Sharan, der in der Nacht zum Donnerstag in Ahlten gestohlen worden war. Der Geschäftsführer eines Autohauses meldete den Diebstahl gestern Vormittag bei der Polizei in Lehrte. 

Lkw-Fahrer leicht verletzt

Fuhrberg-26. Mai 2018. Ein 28-Jähriger hat trotz eines Verbotes mehrere Fahrzeuge überholt, an einem Lkw kam er nicht mehr vorbei. Der Lkw bog nach links ab, es kam zum Zusammenstoß. Der Lkw-Fahrer wurde leicht verletzt.

Radfahrer findet Mordopfer

Höver-27. Mai 2018. Ein 80-jähriger Radfahrer hat heute Morgen gegen 10 Uhr auf einem Grünstreifen eine Leiche entdeckt. Die Polizei geht inzwischen davon aus, dass es sich bei der Toten um das Opfer eines Gewaltverbrechens handelt. Ihr Alter wird auf etwa 30 Jahre geschätzt, sie soll seit vier bis zehn Tagen tot sein. Der Fundort der Leiche befindet sich direkt an der B 65.

30. Mai 2018. Die Tote ist identifiziert worden. Es handelt sich um eine zweifache Mutter aus dem Raum Hildesheim. Die 32-Jährige ist am 18. Mai als vermisst gemeldet worden. Jetzt ermittelt eine Mordkommission.

Blech entlarvt Autofahrer

Lehrte-28. Mai 2018. Mit einem scheppernden Unterbodenblech hat gestern gegen 20.40 Uhr ein Autofahrer die Polizei auf sich aufmerksam gemacht. Der 58-Jährige musste auf dem Westring pusten. Das Ergebnis: 3,29 Promille.

Brandursache Brennglaseffekt

Wettmar-29. Mai 2018. Ein Schwimmbecken auf der Terrasse hat gestern wahrscheinlich einen noch größeren Schaden verhindert. Das Feuer vernichtete die Terrasse, mehrere Nachbarn hatten die Feuerwehr alarmiert. Der Sachschaden betrug rund 20 000 Euro. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. Als Brandursache wird ein Brennglaseffekt vermutet.

Überfall in Bahnhofstunnel

Lehrte-30. Mai 2018. Im Bericht der Polizei taucht heute eine Meldung über einen Überfall am 20. Mai auf. Im Bahnhofstunnel haben sich vor zehn Tagen ein 23-Jähriger, seine Freundin und ein etwa 25- bis 30-Jähriger (165 bis 170 Zentimeter groß, Glatze, sehr dunkle Augen) gestritten, der 25- bis 30-Jährige zückte ein Messer und verletzte den 23-Jährigen an der Hand und am Kopf. Außerdem riss er seinem Opfer eine Goldkette vom Hals.

Feuer nach Blitzeinschlag

Fuhrberg-31.Mai 2018. Ein 32-Jähriger hört zwei Stunden nach Mitternacht einen Knall, der Dachstuhl brennt nach einem Blitzeinschlag. Die Hausbewohner verlassen ihre Wohnungen, die Feuerwehr löscht den Brand. Sachschaden: rund 50 000 Euro.

Handtasche aus Auto gestohlen

Rethmar-1. Juni 2018. Ein Dieb hat gestern gegen 15.30 Uhr die Seitenscheibe eines Suzuki Ignis eingeschlagen. Er stahl die Handtasche, die auf dem Beifahrersitz lag.

Auf frischer Tat ertappt

Wettmar-3. Juni 2018. Ein 17-Jähriger ist heute Nacht erwischt worden, als er im Schützenfestzelt eine Handtasche stahl. Die Polizei brachte ihn zu seinen Eltern.

Schlägerei: Zeugen gesucht

Uetze-4. Juni 2018. Bei einer Schlägerei auf dem Schützenplatz, bei der mehrere Männer mitgemischt haben, wurden gestern Nacht zwei junge Männer leicht verletzt. Es gab mehrere Zeugen, die sich bei der Polizei melden sollen.

Autofahrerin passt nicht auf

Dollbergen-5. Juni 2018. Beim Rechtsabbiegen vom Pröbenweg in die L 387 hat gestern Morgen eine 38-Jährige nicht aufgepasst, als der vor ihr fahrende 30-Jährige anhalten musste, weil die Landesstraße noch nicht frei war. Sie fuhr auf. Bei diesem Zusammenstoß wurde der 30-Jährige leicht verletzt. Der Sachschaden betrug rund 1300 Euro.

Experten als Automarder

Burgdorf-5. Juni 2018. Automarder haben heute Nacht im Esteweg einen BMW geknackt. Sie bauten das Lenkrad und Teile der Mittelkonsole aus. Wert der Beute: rund 10 000 Euro. 

Auto überschlägt sich in Vorgarten

Lehrte-5. Juni 2018. Auf dem Weg nach Lehrte hat ein 46-Jähriger heute Nacht in einer Linkskurve die Gewalt über sein Fahrzeug verloren. Der VW krachte gegen einen Baum, schleuderte von der Straße und überschlug sich in einem Vorgarten. Der Fahrer wurde erheblich, der Beifahrer schwer verletzt.

Vater von zwei Kindern stiehlt Schmuck aus Haus einer Rentnerin

Dachtmissen-5. Juni 2018. Gestern Vormittag hat ein Mann mit zwei Kindern an der Haustür einer Rentnerin geklingelt. Er gaukelte ihr vor, sie zu kennen. Sie solle seine Kinder kennenlernen. Der etwa Vier- und der etwa Fünfjahrige liefen durch das Haus, ihr Vater stahl eine Schmuckkassette. Den Diebstahl bemerkte die Rentnerin heute Vormittag. Wert der Beute: mehrere 1000 Euro.

Diebstahl in Supermarkt

Lehrte-6. Juni 2018. Einer 83-Jährigen ist gestern Mittag in einem Supermarkt ein Leinenbeutel aus dem Einkaufswagen gestohlen worden. In dem Beutel befanden sich ihre Geldbörse, ihr Personalausweis und zwei Scheckkarten.

Wieder Experten als Automarder

Dachtmissen-6. Juni 2018. Wieder Automarder, die Experten sind: Aus einem BMW sind heute Nacht das Lenkrad und elektronische Teile gestohlen worden.

Betrunkener schießt auf Nachbarn

Aligse-7. Juni 2018. Ein betrunkener 57-Jähriger hat mit einem Luftgewehr aus der Wohnung eines Freundes auf einen Nachbarn geschossen, der sich im Garten aufhielt. Der Mann wurde leicht am Bauch verletzt.

Schwerer Unfall auf B 3

Ehlershausen/Otze-8. Juni 2018. Beim Überholen hat gestern gegen 17.30 Uhr ein 32-Jähriger auf der B 3 die Gewalt über seinen BMW verloren. Sein Auto schleuderte nach rechts auf den Grünstreifen und überschlug sich. Eine 68-jährige Skoda-Fahrerin, die dem BMW nicht mehr ausweichen konnte, verunglückte ebenfalls. Sie wurde schwer verletzt.

Staatsschutz sucht zwei Zeugen

Lehrte-8. Juni 2018. Der Staatsschutz sucht zwei ältere Männer als Zeugen, die gehört haben sollen, wie ein 24- und 36-Jähriger am 6. Mai gegen 22 Uhr auf Gleis 13/14 des Bahnhofs Nazi-Parolen gerufen haben.

Aufmerksame Gäste alarmieren Feuerwehr

Großburgwedel-9. Juni 2018. Gäste eines Schnellrestaurants haben gestern Abend die Feuerwehr alarmiert, weil aus einem Wirtschaftsgebäude auf der anderen Straßenseite Rauch quoll. In einem Lager war ein Feuer ausgebrochen, das schnell gelöscht wurde.

Betrunkener mit Kopfverletzungen

Lehrte-10. Juni 2018. Ein 28-Jähriger ist gestern gegen 14 Uhr nach seinen Angaben auf dem Herzogweg von zwei Schlägern am Kopf verletzt worden. Das Opfer war betrunken, eine 43-Jährige half dem jungen Mann und alarmierte die Polizei.

Reiche Beute in Baumarkt

Sehnde-10. Juni 2018. Einbrecher haben in der Nacht zum Samstag aus einem Baumarkt Elektrowerkzeug im Wert von mindestens 5 000 Euro gestohlen. Sie zertrümmerten den Eingang mit einem Gullydeckel.

Bahnschwellen in Flammen

Lehrte-11. Juni 2018. Ein Mitarbeiter eines Abschleppunternehmens hat gestern Nachmittag die Feuerwehr alarmiert, weil es auf einem Nachbargrundstück brannte. Auf einem Industriegelände hatten 50 Bahnschwellen Feuer gefangen. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Bande begeht Ladendiebstähle

Sehnde-11. Juni 2018. Die Polizei hat drei Ladendiebe (35, 40 und 49 Jahre alt) festgenommen, die zu einer mindestens fünfköpfigen Bande gehören sollen. Am Freitag beluden sie im Lidl-Markt einen Einkaufswagen und schoben ihn aus dem Markt, während die Kassiererin abgelenkt wurde. Bei der Festnahme fand die Polizei im Auto der Bandenmitglieder weiteres Diebesgut.

Bus brennt aus

Wassel-12. Juni 2018. Der Sachschaden liegt bei 30 000 Euro, Brandursache ist ein technischer Defekt: Auf der B 443 hat heute Mittag ein Bus, in dem nur der Fahrer saß, Feuer gefangen. Kurz vor der Abzweigung nach Müllingen machten Autofahrer den 21-Jährigen auf die Flammen aufmerksam. Der Fahrer parkte den Bus am rechten Fahrbahnrand und stieg aus. Die Feuerwehr konnte den Bus nicht mehr retten.

Schwarzer BMW gestohlen

Lehrte-13. Juni 2018. In der Iltener Straße ist ein schwarzer BMW X5 gestohlen worden. Die Tatzeit liegt zwischen dem 11. Juni, 20.50 Uhr, und dem 12. Juni, 15.30 Uhr.

Brandstifter legt Haus in Schutt und Asche

Burgdorf-14. Juni 2018. Ein Feuer hat in der Nacht zum Donnerstag ein Haus in der Immenser Straße in Schutt und Asche gelegt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Drei wertvolle Autos gestohlen

Isernhagen-Süd-15. Juni 2018. Aus einer Tiefgarage sind heute Nacht zwei Bentleys und ein Porsche gestohlen worden. Gestern um 18 Uhr standen sie dort noch, heute Morgen gegen 7.30 Uhr nicht mehr. Der Wert der drei Autos: rund 700 000 Euro.

Faustschläge in Gaststätte

Burgdorf-17. Juni 2018. Ein 34-Jähriger ist gestern Morgen in einer Gaststätte verprügelt worden. Der Schläger traf mehrmals mit der Faust das Gesicht seines Opfers.

Von der Parkbucht in ein Auto

Otze-17. Juni 2018. Eine 20-Jährige hat eine Parkbucht rückwärts verlassen, ohne auf den Verkehr zu achten. Sie krachte gegen das Auto einer 49-Jährigen. Die 20-Jährige wurde leicht verletzt. Der Sachschaden betrug rund 10 000 Euro.

BMW-Geländewagen gestohlen

Höver-18. Juni 2018. Im Wietzegraben ist am Samstag zwischen 2 und 8 Uhr ein BMW-Geländewagen gestohlen worden. Wert der Beute: rund 35 000 Euro.

Überfall mit Schlagstöcken

Lehrte-18. Juni 2018. Wieder einmal ist ein Streit eskaliert: Drei Männer haben am Samstag kurz vor 8 Uhr in der Sackmannstraße drei Kontrahenten überfallen. Mit Schlagstöcken gingen sie auf ihre Opfer los und stahlen ihnen eine größere Geldmenge und ein Handy.

Kriminelle Arbeit lohnt sich nicht

Lehrte-19. Juni 2018. Einbrecher haben in der Nacht zum Sonntag im Freibad mehrere Türen mit Gewalt geöffnet. Auch in den Kiosk wurde eingebrochen. Die Beute: etwas Münzgeld aus dem Kaffeeautomaten und Eis aus dem Kiosk.

Ampel umgemäht

Kleinburgwedel-19. Juni 2018. Ein betrunkener Autofahrer hat gestern gegen 23 Uhr in der Radenstraße eine Ampel umgemäht. Der Sachschaden betrug rund 5 000 Euro. Der 45-Jährige wurde seinen Lappen los. Er hatte mehr als zwei Promille.

Vorsicht, Videokamera!

Lehrte-20. Juni 2018. Zu mitternächtlicher Stunde ist ein Kassenautomat im städtischen Parkhaus geknackt worden. Die Täter, die sich mit wenig Bargeld begnügen mussten, wurden gefilmt.

Zwei Einbrüche im Ostlandring

Burgdorf-20. Juni 2018. Einbrecher haben gestern Morgen aus einer Autolackiererei und aus einer Firma für Antriebstechnik Geld und Schmuck gestohlen. 

Kommentare

Beliebte Posts