Polizeibericht

Sieben Verletzte bei Wohnungsbrand

Burgdorf-1. Januar 2019. Ein Wohnungsbrand in der Retschystraße hat eine Viertelstunde nach Mitternacht sieben Verletzte gefordert. Eine Katze starb in den Flammen. Die Brandursache ist noch unklar.

2. Januar 2019. Eine Silvesterrakete hat das Feuer entfacht, teilt die Polizei soeben mit. Das Feuer richtete einen Sachschaden von rund 100 000 Euro an. 

26-Jähriger verprügelt

Lehrte-1. Januar 2019. Ein 26-Jähriger ist heute Nacht vor dem Bahnhof von drei Männern (21 bis 23 Jahre alt) geschlagen worden. Die Polizei nahm das Trio mit aufs Revier.

Wohnwagen gestohlen

Steinwedel-2. Januar 2019. Von einem Privatgrundstück ist zwischen den Jahren ein blau-weißer Wohnwagen gestohlen worden.

Golf bleibt auf Dach liegen

Thönse/Neuwarmbüchen-2. Januar 2019. Auf regennasser K 116 hat ein 52-Jähriger heute Morgen zwischen Thönse und Neuwarmbüchen die Gewalt über seinen Golf verloren. Sein Auto schleuderte von der Straße und überschlug sich. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Einbruch in Kindertagesstätte

Burgdorf-3. Januar 2019. In den Ferien ist in eine Kindertagesstätte im Schwüblingser Weg eingebrochen worden. Die Täter brachen mehrere Türen auf. Was gestohlen worden ist, steht noch nicht fest.

Rentnerin bestohlen

Burgdorf-4. Januar 2019. An der Brottheke eines Supermarktes in der Marktstraße ist eine 70-Jährige vorgestern Nachmittag von zwei etwa 35-jährigen Frauen in ein Gespräch verwickelt worden. Als das Gespräch beendet war, vermisste die Rentnerin ihre Geldbörse mit Bargeld, Ausweispapieren und Kreditkarten.

20-Jähriger in Lebensgefahr

Lehrte-6. Januar 2019. Getroffen haben sie sich gestern Abend auf dem Schulhof in der Südstraße, um einen Streit beizulegen, kurze Zeit später schwebte ein 20-Jähriger in Lebensgefahr, weil ein 17- und 18-Jähriger mit einem spitzen Gegenstand zugeschlagen hatten. Nach einer Notoperation ist das Opfer außer Lebensgefahr.

Schmuck und Uhren gestohlen

Steinwedel-7. Januar 2019. Einbrecher haben aus einem Einfamilienhaus Schmuck, Uhren und Bargeld gestohlen. Die Täter hebelten am Wochenende ein Fenster auf.

Wechselbrücke kippt um

Höver-8. Januar 2019. Ein 17-Jähriger hat sich gestern Abend beim Entladen einer Wechselbrücke das Bein gebrochen. Die Brücke kippte um, weil nur drei der vier Standbeine festgestellt worden waren.

Zwei Autos gestohlen

Großburgwedel-8. Januar 2019. Heute Nacht sind im Bromberger Weg und in der Danziger Straße BMW´s gestohlen worden. Der Wert der beiden Autos betrug rund 26 000 Euro.

Navigationssysteme gestohlen

Ilten-9. Januar 2019. Aus einem VW Tiguan, aus einem VW Passat und einem Skoda Superb sind die Navigationssysteme gestohlen worden.

Auf Auto gestürzt

Burgdorf-9. Januar 2019. Im Hülptingser Weg ist heute Nacht ein Baum auf ein Auto gestürzt. Die Feuerwehr zerlegte den Baum.

Spielautomaten und Kasse geplündert

Ehlershausen-10. Januar 2019. In einem Kiosk sind in der Nacht zum Mittwoch zwei Spielautomaten aufgebrochen und geplündert worden. Auch die Kasse wurde geleert. Die Einbrecher entfernten mit Gewalt ein Gitter von einem Fenster.

Zu früh für Frühjahrsputz, aber...

Sievershausen-11. Januar 2019. Für einen Frühjahrsputz ist es noch zu früh, dennoch wurde in der Gewerbestraße ein Sattelauflieger gestohlen, der Putztücher und Schwämme geladen hatte.

Der dritte Einbruch

Hämelerwald-13. Januar 2019. Zum dritten Mal in drei Jahren ist einem Modelleisenbahner wertvolles Zubehör aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses gestohlen worden. Der Wert der Beute betrug nach Polizeiangaben rund 700 Euro.

Schmuck und Bargeld erbeutet

Immensen-14. Januar 2019. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in der Grafhornstraße sind Schmuck und Bargeld gestohlen worden. Der Einbrecher hebelte gestern zwischen 16 und 20 Uhr ein Fenster auf. 

Automarder knacken Tiguan

Sehnde-14. Januar 2019. Automarder haben gestern Nacht einen VW Tiguan geknackt. Sie stahlen das Navigationsgerät.

Vor und zurück: Er lässt es krachen

Ehlershausen-14. Januar 2019. Bei einem Ampelstopp ist ein VW-Fahrer in einen roten Golf gekracht. Nach dem Auffahrunfall legte der 84-Jährige den Rückwärtsgang ein und beschädigte auch noch den hinter ihm stehenden Golf einer 64-Jährigen.

Auto überschlägt sich

Dollbergen-15. Januar 2019. Auf der Eddesser Landstraße hat gestern Abend ein Autofahrer die Gewalt über sein Fahrzeug verloren. Das Auto landete in einem Graben und überschlug sich.

Fahrkartenautomat gesprengt

Altwarmbüchen-15. Januar 2019. An der Stadtbahnhaltestelle "Altwarmbüchen Zentrum" ist heute Nacht ein Fahrkartenautomat gesprengt worden. Gestohlen wurde die Geldkassette.

Feuer in Lagerhalle

Lehrte-16. Januar 2019. In einer Lagerhalle eines Recyclingbetriebes hat heute Vormittag ein Container Feuer gefangen. Mitarbeiter holten den Container aus der Halle und löschte den Brand. Die Feuerwehr kümmerte sich um die Glutnester.

Tödlicher Unfall

Großburgwedel-17. Januar 2019. Ein 55-jähriger Sattelzug-Fahrer ist gestern gegen 16 Uhr auf der A 7 tödlich verunglückt. Der Sattelzug schleuderte über die Autobahn, durchbrach die Mittelschutzplanke und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Der Fahrer wurde eingeklemmt.

Einbrecher verfolgt

Uetze-17. Januar 2019. Ein 60-Jähriger hat in der Nacht zum Mittwoch einen Mann verfolgt, der in eine Arztpraxis eingebrochen ist. Er brach die Verfolgung ab, als er von dem Einbrecher bedroht wurde.

Fußgänger übersehen

Großburgwedel-17. Januar 2019. Beim Linksabbiegen von der Hannoverschen in die Mühlenstraße hat gestern Abend ein 66-jähriger Ford-Fahrer einen Fußgänger übersehen, der leicht verletzt wurde.

Elfjährige tot-Fahrer ermittelt

Lehrte-18. Januar 2019. Der Fahrer vorübergehend verschwunden, die Elfjährige stirbt in einem Krankenhaus: Heute Morgen gegen 7.10 Uhr hat ein Müllfahrzeug auf dem Ostring eine Schülerin erfasst, die bei Grün die Straße überquerte. Der Fahrer übersah sie, als er von der Mielestraße nach rechts in den Ostring abbog, und fuhr weiter. Mit Unterstützung seines Arbeitgebers fand die Polizei den Fahrer. Der 35-Jährige gab zu Protokoll: "Ich habe nichts bemerkt."

Der nächste Trickbetrug

Isernhagen/Hannover-18. Januar 2019. Drei Tage lang haben Trickbetrüger ein Ehepaar (78 und 82 Jahre alt) aus Isernhagen bearbeitet, bis der Ehemann glaubte, dass sein Geld auf der Bank nicht mehr sicher sei. Er tauschte 110 000 Euro in drei Goldbarren um, die er auf Anweisung eines falschen Kriminaloberkommissars in Hannover in einer Tiefgarage deponierte. Gestern informierte das Paar die Polizei.

Gegen Baum gekracht

Bilm/Wassel-19. Januar 2019. Ein Peugeot ist gestern Abend zwischen Bilm und Wassel gegen einen Baum gekracht. Der Unfall forderte drei Schwerverletzte. Der Fahrer soll betrunken gewesen sein.

Zusammenstoß auf Kreuzung

Lehrte-20. Januar 2019. Ein 54-jähriger Passat-Fahrer ist gestern auf der Kreuzung B 443/Marktstraße mit einem BMW zusammengestoßen, weil er bei Rot weiterfuhr. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden betrug etwa 11 000 Euro.

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

Fuhrberg-21. Januar 2019. Ein Auffahrunfall auf der L 310 hat gestern Abend zwei Leichtverletzte in einem Mercedes gefordert: Ein 36-Jähriger musste bremsen, weil ein Reh über die Straße lief, ein 21-Jähriger reagierte zu spät und krachte in den Mercedes.

Sohn rettet Vater

Steinwedel-22. Januar 2019. Bei einem Wohnungsbrand in der Dorfstraße hat gestern Abend ein Sohn seinen 84-jährigen Vater, der bei dem Versuch, ins Freie zu gelangen, stürzte, vor dem Feuer gerettet. Die Brandursache wird noch ermittelt.

23. Januar 2019. Die Polizei hat die Brandursache ermittelt: Heizdecke mit technischem Defekt. 

Nur viel kaputt gemacht

Bilm-22. Januar 2019. Einbrecher haben aus einem Hotel eine geringe Menge Bargeld gestohlen. Sie brachen alle Zimmer auf, fanden aber sonst nichts Wertvolles.

Der Kurzstrecken-Diebstahl

Großburgwedel-23. Januar 2019. Lkw-Diebe haben heute Nacht ihr Diebesgut 50 Meter weiter stehen gelassen.

Von Auto erfasst

Engensen-24. Januar 2019. Eine Zwölfjährige ist gestern Morgen beim Überqueren der Schillerslager Straße von einem Audi erfasst und verletzt worden. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Kopfnuss nach Fete

Großburgwedel-27. Januar 2019. Nach einer Fete hat ein 19-Jähriger einem 18-Jährigen auf der Ramhorst eine Kopfnuss verpasst. Der 18-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.

Terrassentür aufgehebelt

Uetze-27. Januar 2019. Einbrecher haben gestern aus einem Einfamilienhaus Schmuck und Bargeld gestohlen. Sie hebelten die Terrassentür auf. 

34-Jähriger ermordet?

Lehrte-28. Januar 2019. Die Polizei vermutet ein Verbrechen: In einer Leiharbeiterunterkunft in der Weserstraße ist heute Morgen ein 34-Jähriger tot aufgefunden worden. Ein bisher Unbekannter alarmierte die Polizei. Zwei junge Männer wurden festgenommen.

Schmuck gestohlen

Burgdorf-28. Januar 2019. Einbrecher haben am Samstagvormittag aus einem Reihenendhaus Schmuck gestohlen. Sie hebelten die Terrassentür auf.

Am Kopf verletzt

Otze-29. Januar 2019. Ein 13-jähriger Radfahrer ist gestern Morgen mit einem Auto zusammengestoßen, als er die Burgdorfer Straße überquerte. Der Junge erlitt leichte Kopfverletzungen. 

Auf Zebrastreifen angefahren

Burgdorf-29. Januar 2019. Ein 24-Jähriger ist gestern Abend auf einem Zebrastreifen im Ostlandring von einem Auto angefahren worden. Er stürzte und wurde verletzt.

Golf gestohlen

Burgdorf-30. Januar 2019. In der Liebermannstraße ist heute Nacht ein VW Golf Variant gestohlen worden.

Einbruch in Einfamilienhaus

Uetze-30. Januar 2019. Einbrecher haben aus einem Einfamilienhaus in der Immanuel-Kant-Straße Bargeld, Schmuck und Münzen gestohlen. Sie hebelten ein Fenster auf.

Einbrecher stiehlt Schmuck

Burgdorf-31. Januar 2019. Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus sind gestern Nachmittag Schmuckstücke gestohlen worden.

Radfahrer leicht verletzt

Ehlershausen-31. Januar 2019. Beim Rechtsabbiegen vom Eulenkamp in die Ramlinger Straße hat eine 37-jährige Autofahrerin gestern Morgen einen Radfahrer übersehen. Der 75-Jährige wurde leicht verletzt.

Zwei Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Uetze-1. Februar 2019. Nach einem Zusammenstoß mit einem Ford ist gestern Morgen einem Passat-Fahrer von den Airbags die Sicht genommen worden, sein Auto durchbrach auf der Marktstraße einen Zaun. Die Fahrerin und der Fahrer wurden leicht verletzt.

In Gleisbett gelandet

Altwarmbüchen-1. Februar 2019. Ein BMW ist gestern Nacht im Gleisbett der Stadtbahn gelandet, weil die Fahrerin einer Katze auswich, als sie von der Opelstraße in die Hannoversche Straße abbog. Die Fahrerin und ihr Beifahrer erlitten eine Gehirnerschütterung und wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Autofahrer übersieht Familie auf Zebrastreifen

Burgdorf-3. Februar 2019. Ein 76-jähriger Opel-Fahrer hat vorgestern Nachmittag eine Mutter mit Kinderwagen und ihre 11-jährige Tochter auf einem Zebrastreifen an der Kreuzung Ostlandring/Duderstädter Weg übersehen. Die 29-Jährige konnte gerade noch den Kinderwagen zurückziehen, ihre Tochter konnte sie nicht mehr in Sicherheit bringen. Die 11-Jährige wurde schwer verletzt.

Drei Hütten aufgebrochen

Uetze-4. Februar 2019. An den Fischteichen sind am Wochenende drei Hütten aufgebrochen worden. Gestohlen wurden Angelausrüstungen.

Einbrecher klettern durch offenes Fenster

Thönse-4. Februar 2019. Aus einem Einfamilienhaus im Kleinburgwedeler Weg ist gestern zwischen 15 und 22.15 Uhr Schmuck gestohlen worden. Die Einbrecher kletterten durch ein offenes Fenster in das Haus.

Auto überschlägt sich

Steinwedel-5. Februar 2019. Auf eisglatter Ramhorster Straße hat ein 23-Jähriger gestern Morgen die Gewalt über seinen Mercedes verloren. Das Auto überschlug sich. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Eingangstür zertrümmert

Hänigsen-6. Februar 2019. Einbrecher haben heute Nacht die verglaste Einganstür der HEM-Tankstelle mit Steinen zertrümmert. Sie stahlen Tabakwaren. Ein Zeuge sah, wie die Täter mit einem Golf 5 flüchteten.

Über den Wintergarten ins Haus

Dollbergen-7. Februar 2019. In der Bahnhofstraße haben Einbrecher die Tür zum Wintergarten aufgehebelt. Sie stahlen Bargeld und Schmuck. 

Grüner Golf gestohlen

Lehrte-9. Februar 2019. Auf dem Rathausplatz ist gestern Nachmittag ein grüner Golf gestohlen worden.

Eine Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Großburgwedel-9. Februar 2019. Beim  Verlassen eines Parkplatzes hat ein 72-jähriger Ford-Fahrer gestern Vormittag einen Mercedes übersehen. Die 73-jährige Mercedes-Beifahrerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.

Zigaretten-Diebstahl

Großburgwedel-10. Februar 2019. Vier Männer  haben gestern Abend aus dem Kassenbereich eines Supermarktes rund 50 Zigarettenschachteln gestohlen.

Benebelt bei der Polizei

Burgdorf-10. Februar 2019. Ein THC-benebelter Autofahrer ist gestern auf dem Revier erschienen, um Anzeige zu erstatten. Wie er wieder nach Hause kam, ist im Polizeibericht nicht vermerkt worden.

Windschutzscheibe zertrümmert

Burgdorf-11. Februar 2019. Wenn wir uns schon während der Autofahrt fetzen, kann ich auch die Windschutzscheibe zertrümmern, hat sich gestern Abend eine 23-Jährige gedacht.

Fast in Streifenwagen gekracht

Uetze-12. Februar 2019. Ein 52-jähriger Autofahrer, dem während der Fahrt die Augen zugefallen sind, wäre gestern beinahe auf der anderen Straßenseite in einen Streifenwagen gekracht. Die Polizei konnte gerade noch ausweichen.

Neunjähriger von Auto erfasst

Burgdorf-13. Februar 2019. Ein Neunjähriger, der heute Morgen mit einem Cityroller auf der Straße Vor dem Celler Tor unterwegs gewesen ist, wurde auf einem Zebrastreifen von einem Opel erfasst. Der Junge wurde leicht verletzt.  Das Auto kam aus der Gartenstraße.

Diebstahl in Supermarkt

Uetze-13. Februar 2019. Beim Einkauf in einem Supermarkt ist einer Rentnerin gestern Abend die Geldbörse gestohlen worden, die sich in ihrem Einkaufswagen in einem Stoffbeutel befand. Der Dieb nahm das Geld an sich und warf die Geldbörse in eine Mülltonne.

Geschlagen und getreten

Burgdorf-15. Februar 2019. Auf dem Brandende soll gestern Nacht ein 22-Jähriger einen 24-Jährigen geschlagen und getreten haben. Der 24-Jährige wurde leicht verletzt. 

Schwerer Diebstahl

Uetze-15. Februar 2019. Von einer Weide in der Nähe des Irenensees ist ein 250 Kilogramm schweres Partyzelt gestohlen worden. Außerdem stahlen sie zwei Satteldecken und vier Spanngurte.

Ohne Führerschein in fremdem Auto

Altwarmbüchen-17. Februar 2019. Ein 18-Jähriger ist gestern Nacht mit einer 16-Jährigen auf dem Beifahrersitz durch Isernhagen gerast. Die Polizei stoppte ihn in Altwarmbüchen. Das Auto gehörte den Eltern der 16-Jährigen, die von der Spritztour nichts wussten, der 18-Jährige hatte keinen Führerschein.

Baum entwurzelt

Kleinburgwedel-18. Februar 2019. Ein Müllwagen hat heute Morgen bei einer Rückwärtsfahrt einen Baum entwurzelt.

Rettungswagen nimmt Golf die Vorfahrt

Großburgwedel-18. Februar 2019. Der Fahrer eines Rettungswagens, der ohne Einsatzhorn unterwegs gewesen ist, hat heute Morgen einem Golf die Vorfahrt genommen, deshalb stießen die beiden Fahrzeuge an der Einmündung Bahnhofstraße/Fuhrberger Straße zusammen. Der Sachschaden betrug rund 2000 Euro.

75-Jähriger verursacht Unfall

Hülptingsen-19. Februar 2019. Beim Linksabbiegen auf den Parkplatz eines Baumarktes hat ein 75-jähriger Golf-Fahrer einen entgegenkommenden Skoda übersehen. Der Skoda-Fahrer riss das Steuer herum und krachte gegen einen Mazda, der am Straßenrand parkte. Der Sachschaden betrug rund 8 000 Euro.

Gemeiner Diebstahl

Uetze-20. Februar 2019. Während eine 78-Jährige vor der Sparkasse mit dem Fahrradschloss beschäftigt gewesen ist, stahl ein Mann Geld aus ihrer Geldbörse, die im Fahrradkorb lag.

Der nächste gemeine Diebstahl

Großburgwedel-22. Februar 2019. Eine junge Frau hat zwei junge Männer gestern Mittag auf einem Supermarkt-Platz dabei beobachtet, wie sie einer 79-Jährigen, die ihren Einkauf im Kofferraum ihres Autos verstaute, die Handtasche stahlen. Die Zeugin machte die Rentnerin auf den Diebstahl aufmerksam.

Frau geschlagen

Hänigsen-24. Februar 2019. Ein 28-Jähriger hat am Freitagabend eine Gleichaltrige mit der flachen Hand geschlagen und zu Boden gedrückt. Als sie um Hilfe rufen wollte, hielt er ihr den Mund zu.

Betrunkene beleidigt auch noch die Polizei

Uetze-24. Februar 2019. Eine betrunkene 43-Jährige hat sich gestern Abend an einer Bushaltestelle mit drei Männern gestritten, bis dieser Streit zu einer körperlichen Auseinandersetzung ausartete. Bevor die Polizei eintraf, machten sich die Männer aus dem Staub, die Betrunkene beleidigte die Polizisten.

Fiat-Fahrer schlägt Mercedes-Fahrer

Burgdorf-25. Februar 2019. Ein 38-jähriger Mercedes-Fahrer, der gestern Morgen langsam durch die Gartenstraße gefahren ist, um eine Einfahrt nicht zu verfehlen, hat einen 32-jährigen Fiat-Fahrer erbost. Erst setzte der 32-Jährige zum Überholen an, dann lieferte er sich mit dem Mercedes-Fahrer ein Wortgefecht. Schließlich stiegen die beiden aus, der Fiat-Fahrer schlug - so das Opfer - zweimal mit der Faust zu und ließ eine Waffe, die in seinem  Hosenbund steckte, aufblitzen. Die Polizei ermittelte den Fiat-Fahrer, die Staatsanwaltschaft erließ einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des 32-Jährigen.

Sprinter aufgebrochen

Lehrte-26. Februar 2019. Aus einem Sprinter sind am Wochenende Werkzeuge im Wert von rund 2500 Euro gestohlen worden. Das Fahrzeug parkte in der Gneisenaustraße und wurde geknackt.

Fiat geknackt

Burgdorf-26. Februar 2019. Aus einem Fiat, der in der Grenzstraße parkte, sind Münzen, ein Navigationsgerät, eine Taschenlampe und ein Adapterladegerät für den Zigarettenanzünder gestohlen worden.

Diebstahl bei Einkauf

Hänigsen-27. Februar 2019. Beim Einkauf ist gestern Mittag einer 75-Jährigen die Geldbörse aus einem Stoffbeutel gestohlen worden. Der Beutel hing an ihrem Rollator.

Spezialkameras gestohlen

Otze-28. Februar 2019. Aus dem Lager einer Landtechnikfirma sind gestern Nacht Kugellager und Spezialkameras gestohlen worden. Die Einbrecher hebelten die Fluchttür in einem Metallrolltor auf.

Unterarm gebrochen

Eltze-28. Februar 2019. Ein 19-Jähriger ist gestern Morgen in einer Rechtskurve mit seinem Motorrad gestürzt. Er brach sich den linken Unterarm.

Fahrgast leicht verletzt

Uetze-1. März 2019. Ein 68-jähriger Radfahrer hat gestern Nachmittag einen Busfahrer zu einem Bremsmanöver gezwungen, weil er nach dem Kreisel vom Bürgersteig auf den markierten Radweg der Uetzer Straße zurückkehrte. Ein weiblicher Fahrgast erlitt leichte Verletzungen.

Diebstahl aus VW

Burgdorf-1. März 2019. In der Retschystraße sind gestern Nacht aus einem VW das Navigationsgerät und die Lenksäulenabdeckung gestohlen worden.

Offene Tür für Diebe

Katensen-2. März 2019. Aus einem Wohnhaus ist eine Geldkassette gestohlen worden. Die Diebe kamen durch eine offene Tür ins Haus.

Polizei sucht zwei Männer

Sievershausen-3. März 2019. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang und sucht zwei Männer, die gestern gegen 18.40 Uhr in der Oelerser Straße von einem 25-Jährigen bei einem versuchten Fahrraddiebstahl erwischt worden sind und flüchteten. Möglicherweise brachen sie im Nachtigallenweg auch in ein Zweifamilienhaus ein und stahlen in der Straße Zum Krähenfeld ein Fahrrad aus einer Scheune.

Badezimmerfenster aufgehebelt

Thönse-3. März 2019. Einbrecher haben im Buchholzweg das Badezimmerfenster aufgehebelt. In mehreren Zimmern wurden die Schränke nach Diebesgut durchsucht.

Kleine Beute großer Schaden

Altmerdingsen-4. März 2019. Gestohlen worden ist lediglich etwas Kleingeld, aber der Schaden ist groß: Einbrecher hebelten ein Fenster des Schützenheimes auf, sie demolierten Schränke und einen Schreibtisch.

Vandalen unterwegs

Dedenhausen-4. März 2019. Vandalen sind in der Nacht zum Sonntag durch das Hopfenfeld gezogen. Sie kühlten ihr Mütchen an einem Briefkasten, an einem Zaun und an Gartenlampen.

Zwei Verletzte bei Feuer in Einfamilienhaus

Sehnde-4. März 2019. Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus ist eine Mieterin bei der Flucht aus dem Haus gestürzt, eine andere Mieterin erlitt eine Rauchvergiftung. Das Feuer brach heute Mittag in der Küche aus. Die Mieter alarmierten die Feuerwehr, als eigene Löschversuche gescheitert waren.

Brennholz gestohlen

Burgdorf-4. März 2019. Aus mit Planen abgedeckten Boxen sind 12 Raummeter geschlagenes Buchenbrennholz gestohlen worden. Das stellte der Eigentümer eines Waldstückes im Burgdorfer Holz jetzt fest. Das letzte Mal nachgeschaut hatte er am 1. Dezember.

Radfahrer stürzt

Schillerslage-5. März 2019. Beim Zurücksetzen hat ein 52-jähriger Jeep-Fahrer gestern Nachmittag einen 53-Jährigen übersehen, der mit seinem Rad auf dem Bürgersteig unterwegs war. Der Radler stürzte und wurde verletzt.

Einbrecher stehlen Bargeld

Lehrte-5. März 2019. Einbrecher haben gestern Nachmittag aus einem Reihenendhaus in der Arndtstraße Bargeld gestohlen. Sie hebelten die Terrassentür auf.

Schmuck gestohlen

Hänigsen-6. März 2019. In der Kallbergstraße haben Einbrecher gestern Abend die Terrassentür eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Sie stahlen Schmuck.

Audi übersehen

Lehrte-6. März 2019. Beim Linksabbiegen in den Ostring hat ein 24-jähriger Ford-Fahrer gestern Morgen einen Audi übersehen. Der Audi-Fahrer wurde leicht verletzt.

Zwei Leichtverletzte bei Zusammenstoß

Wettmar-7. März 2019. Eine 37-jährige Mercedes-Fahrerin ist gestern Nachmittag nach links abgebogen, ohne auf den Verkehr auf der Hauptstraße zu achten. Sie stieß mit dem Mercedes einer 43-Jährigen zusammen. Die 43-Jährige und das fünfjährige Kind der Unfallverursacherin wurden leicht verletzt.

Nachbarn schützen Rentner-Ehepaar vor Wucher

Immensen-8. März 2019. Nachbarn haben die Polizei alarmiert, als ein Ehepaar (75 und 79 Jahre alt) für die Reinigung der Hofeinfahrt über 3 000 Euro bezahlen sollte. Die Gauner, die auf den schnellen Euro hofften, haben nun ein Ermittlungsverfahren wegen Wucher am Hals.

Schwarzer Skoda gestohlen

Höver-8. März 2019. Im Stiegsfeld ist in der Nacht zum Donnerstag ein schwarzer Skoda Octavia gestohlen worden.

Festnahme nach Tankstellenüberfall

Lehrte-9. März 2019. Nach einem Tankstellenüberfall ist einem Imbissmitarbeiter ein Jugendlicher aufgefallen, der sich verdächtig benahm. Die alarmierte Polizei nahm den 15-Jährigen fest. Sie fand bei ihm die Beute und das Messer, mit dem er die Kassiererin bedroht hatte.

Seitenscheibe eingeschlagen

Eltze-9. März 2019. Aus einem Lkw sind in der Nacht zum Freitag eine Motor-Flex, eine E-Flex, eine Bohrmaschine und ein Nivelliergerät gestohlen worden. Die Diebe schlugen eine Seitenscheibe ein.

Durstiger Einbrecher

Lehrte-10. März 2019. Tatort Kleingartenkolonie "Dornröschen": Bei einem Einbruch in eine Laube sind alkoholische Getränke im Wert von rund 300 Euro gestohlen worden.

Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Uetze-10. März 2019. Ein Auto, das einen Radfahrer überholte und dabei auf die Gegenfahrbahn geriet, hat gestern Abend einen Porsche-Fahrer auf der L 387 zu einem Ausweichmanöver gezwungen. Das Auto des 19-Jährigen krachte gegen einen Baum und blieb auf einem Feld liegen. Der Unfallverursacher fuhr weiter, auch der Radfahrer verschwand. Der 19-Jährige und sein Beifahrer blieben unverletzt. Der Sachschaden betrug über 130 000 Euro.

Diebstahl bei Fußballspiel

Uetze-11. März 2019. Diebe haben während eines Fußballspiels die Umkleidekabine durchsucht. Sie stahlen Bargeld und zwei Autoschlüssel, mit denen sie die Autos öffneten. Dort fanden sie aber nichts Wertvolles.

Sieben Container aufgebrochen

Großburgwedel-11. März 2019. Auf einer Baustelle in der Kokenhorststraße sind in der Nacht zum Samstag sieben Container aufgebrochen worden. Gestohlen wurden Bohrmachinen, Stichsägen, Schlagschrauber und eine Handkreissäge.

Damenrad aus Hausflur gestohlen

Uetze-12. März 2019. Aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Kaiserstraße ist am Wochenende ein nicht abgeschlossenes Damenrad der Marke "Conway" gestohlen worden.

Feuerwehrmann schwer verletzt

Lehrte-12. März 2019. Bei den Löscharbeiten ist heute Mittag ein Feuerwehrmann abgestürzt und schwer verletzt worden: Drei Arbeiter setzten bei Schweißarbeiten das Dach eines Mehrfamilienhauses in Brand. Mit vier Feuerlöschern bekämpften die Arbeiter vergeblich das Feuer. Deshalb alarmierten sie die Feuerwehr.

Reifen zerstochen

Burgdorf-13. März 2019. In der Nacht zum Dienstag sind die Reifen eines BMW zerstochen worden.

Durch offenes Fenster ins Haus

Hänigsen-14. März 2019. Ein Dieb ist gestern Abend durch ein offenes Fenster in ein Wohnhaus geklettert. Er stahl 20 Euro und einen Bernstein.

Vermisst und kriminell

Arpke-14. März 2019. Zwei 15-Jährige und ein 17-Jähriger, die in Nordrhein-Westfalen als vermisst gelten, haben in der Nacht zum Donnerstag am Bahnhof Fahrradschlösser geknackt, im Knüppelsdorfer Weg stellten sie in einer Kurve einen Container und Verkehrszeichen auf die Fahrbahn.

Schreck an der Supermarktkasse

Uetze-15. März 2019. An der Supermarktkasse hat ein 74-Jähriger gestern Morgen einen Schreck bekommen, als er in die Jackentasche griff. Seine Geldbörse war weg. Gefunden wurden sie kurz darauf in der Nähe des Supermarktes ohne die 160 Euro, die sich in der Geldbörse befunden hatten.

Zweijährige fällt aus Kinderwagen

Burgdorf-15. März 2019. Die zweijährige Enkelin fällt aus dem Kinderwagen, die Oma stürzt: Gestern Abend hat eine 32-jährige Autofahrerin beim Linksabbiegen vom Kleinen Brückendamm in die Marktstraße nicht aufgepasst. Sie übersah Kinderwagen und Oma.

VW kippt um

Schillerslage-15. März 2019. Auf regennasser Schillerslager Straße hat ein 38-Jähriger gestern Nacht die Gewalt über seinen VW verloren. Das Auto krachte gegen eine Seitenschutzplanke und kippte um. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

Räuber stehen vor Bett

Neuwarmbüchen-17. März 2019. Ein 58-Jähriger ist am frühen Samstagabend von zwei Maskierten in seinem Haus in der Farster Straße überfallen worden. Die Räuber standen plötzlich vor seinem Bett und verprügelten ihn. Sie forderten von ihm Geld und Schmuck. Der 58-Jährige gab ihnen Wertsachen, bevor die Räuber flüchteten.

Viel Falschgeld vor Haustür

Burgdorf-17. März 2019. Auf der Fußmatte, die vor der Haustür liegt, hat ein Ehepaar gestern Morgen einen Briefumschlag mit 3 950 Euro gefunden. Die Scheine waren so plump gefälscht, dass Freude über ein großzügiges Geschenk gar nicht erst aufkommen konnte.

Schweres Diebesgut

Uetze-17. März 2019. Er wiegt 3,5 Tonnen und ist von einer Baustelle in der Dollberger Straße gestohlen worden: ein Pulverisierer, der Steine verkleinert, und 65 000 Euro wert ist.

Zusammenstoß bei Schwächeanfall

Hämelerwald-17. März 2019. Wegen eines Schwächeanfalls hat ein 40-Jähriger am Freitagnachmittag die Gewalt über seinen Ford verloren. Er geriet auf der L 413 in den Gegenverkehr und stieß mit einem Renault zusammen. Beide Fahrer und der Ford-Beifahrer wurden leicht verletzt.

Wieder Fahrkartenautomat gesprengt

Sehnde-17. März 2019. Wieder ist ein Fahrkartenautomat gesprengt worden: In der Nacht zum Sonntag flog am S-Bahnhof ein Automat in die Luft.

Technischer Defekt: 67-Jähriger stirbt bei Feuer

Großburgwedel-18. März 2019. Sonntag, 10.10 Uhr: Ein 67-Jähriger sitzt in seinem Arbeitszimmer, ein technischer Defekt in einer Mehrfachsteckdose löst ein Feuer aus, das sich schnell ausbreitet. Der Rentner flüchtet auf den Balkon und wird dort von Rettungskräften gefunden. Der 67-Jährige stirbt. Seine Frau flüchtet durch das Treppenhaus und kann ihr Leben retten. Ermitteln Experten nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Acht Mieterinnen und Mieter sind leicht verletzt worden. Das Feuer richtete einen Sachschaden von rund 200 000 Euro an.

Scheibe eingeschlagen

Ehlershausen-19. März 2019. Einbrecher haben gestern Abend die Scheibe eines Schlafzimmerfensters eingeschlagen. Was aus dem Einfamilienhaus gestohlen worden ist, steht noch nicht fest.

An Ampel nicht aufgepasst

Ehlershausen-20. März 2019. Ein 69-jähriger Mercedes-Fahrer, der gestern Morgen an der Ampel Ramlinger Straße/B 3 nicht aufgepasst hat, versuchte einen Zusammenstoß mit einem vor ihm stehenden BMW zu vermeiden, indem er nach links auswich. Bei diesem Ausweichmanöver beschädigte er erst den BMW, dann krachte er in einen Sprinter auf der Linksabbiegespur.

Raub der Flammen

Schwüblingsen-20. März 2019. Ein Wohnhaus und eine Werkstatt in der Grafhornstraße sind heute Raub der Flammen geworden. Bei den Löscharbeiten der 40 Feuerwehrleute aus Schwüblingsen, Katensen, Dollbergen und Uetze explodierten in der Werkstatt Gasflaschen.

Gestohlene Autos in Burg gefunden

Großburgwedel-21. März 2019. Ein BMW, der im Erlenweg gestohlen worden ist, und ein Ford, der in der Straße Auf dem Amtshof gestohlen wurde, sind von der Polizei in Burg bei Magdeburg sichergestellt worden.

12-Jähriger leicht verletzt

Burgdorf-21. März 2019. Ein 61-jähriger Golf-Fahrer, der gestern Morgen auf der Straße Vor dem Celler Tor auf den Parkplatz eines Büromarktes abbog, hat einen 12-Jährigen auf dem Radweg übersehen. Der Schüler wurde leicht verletzt.

Tresor geknackt

Dollbergen-22. März 2019. Einbrecher haben in der Nacht zum Donnerstag in einem Landgroßhandelsbetrieb einen Tresor geknackt und geplündert. Sie hebelten ein Bürofenster auf und machten sich mit ihrer Geldbeute aus dem Staub.

Hoher Sachschaden-eine Leichtverletzte

Burgdorf-22. März 2019. Beim Überholen eines Kleintransporters ist eine 61-jährige Mazda-Fahrerin heute Morgen auf der B 188 mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammengestoßen. Der Mercedes schleuderte in einen Opel. Die 61-Jährige wurde leicht verletzt. An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 50 000 Euro.

Online-Betrug fliegt auf

Altwarmbüchen-22. März 2019. Eine 22-Jährige und ein 27-Jähriger haben online bei einem Supermarkt Lebensmittel und Zigaretten im Wert von rund 800 Euro bestellt. Als sie die Ware abholen wollten, wurden sie von der Polizei festgenommen, weil sie bei der Bestellung falsche Personalien und eine ungedeckte Kreditkarte benutzt hatten. Bei der Durchsuchung der Wohnung fand die Polizei auch verbotene Waffen.

BMW fliegt über Leitplanke

Müllingen-24. März 2019. In einer Kurve der Kreisstraße, die zur B 443 führt, sind am Freitag zwei Autos aneinander geraten. Dabei verlor der Audi das Vorderrad, während der BMW über eine Leitplanke flog. Der Zusammenstoß forderte drei Verletzte.

Bargeld und Schmuck gestohlen

Schwüblingsen-24. März 2019. Einbrecher haben am Wochenende aus einem Bungalow Bargeld und Schmuck gestohlen. Sie hebelten ein Fenster auf.  

Kommentare

Beliebte Posts