Posts

Es werden Posts vom April, 2015 angezeigt.

Maibaum-Feste

Uetze. Vor dem Schützenheim wird am 1. Mai, 11 Uhr, ein Maibaum aufgestellt. Der Spielmannszug macht Musik, serviert werden Getränke, Gegrilltes, Kaffee und Kuchen.

Altwarmbüchen. Livemusik, Hüpfburg und Ponyreiten für die Kinder, Speisen und Getränke, Gespräche: Das Mai-Fest der SPD beginnt am 1. Mai um 11 Uhr auf dem Marktplatz.

Fuhrberg. Auf dem Dorfplatz wird am 1. Mai ab 11 Uhr bei Musik und Gaumenfreuden gefeiert.

Kleinburgwedel. Das Mai-Fest beginnt am 1. Mai um 10 Uhr auf dem Dorfplatz.

Burgdorf. "Captain Resto" und "Van Baker und Band" bitten am 30. April ab 18 Uhr auf dem Spittaplatz zum Tanz in den Mai. Aufgebaut werden Imbiss- und Getränkestände, auch der Biergarten ist geöffnet. Aus dem StadtHaus wird am 1. Mai eine große Modellbahn- und Spielzeugbörse, die von 11 bis 17 Uhr geöffnet ist.

Kirchhorst. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr feiert am 1. Mai sein 16. Maibaumfest auf dem Parkplatz bei der Sankt-Nikolai-Kirche Auf dem Programm stehen ab 10…

Hoppel-Bar

Bild
Tipps und Termine
Feuriges und Sonstiges
Hier klicken

Tjaden tappt (XXXV)

Sickergrube für Milliardenbeträge

Das soziale System gleicht einer Sickergrube für Milliardenbeträge. Kontrollen funktionieren nicht, wenn sie überhaupt gemacht werden. Alles sei viel zu intransparent, hat sich kürzlich ein Experte beklagt, der aber offenbar die Möglichkeiten des World Wide Web nicht kennt. Surft man lange genug durch dieses Netz der Informationen, findet man oft genug Erstaunliches heraus. Zum Beispiel: Gelegentlich kontrollieren sich Kontrolleure selbst. Sie sitzen in Gremien von Einrichtungen, die sie eigentlich von außen betrachten sollen. Damit sie den Überblick nicht verlieren. 

Besonders die Kinder- und Jugendhilfe gleicht einem Selbstbedienungsladen. Inzwischen nisten sich zudem überall Esoteriker ein, die ein Netzwerk knüpfen und so ihren Einfluss vergrößern. Diesen Einfluss üben sie auch auf Jugendämter aus, die inzwischen so widersprüchlich handeln, dass man die Gründe gar nicht mehr durchschaut.

In der einen Stadt darf eine Mutter ihr Kind behalten, obwohl i…

Osterfeuer/Sonstiges

Kein Bezug zum Osterfest

Als weltliche Volkssitte ist das Osterfeuer seit 1559 bezeugt. Vorchristliche Traditionen sind nicht belegt. Die seit 1906 entdeckten Plätze sind meist Brandgruben oder Gargruben, eine Beziehung des Brauchtums zum Osterfest o. ä. kann nicht hergestellt werden. Die Forschung bezeichnet sie als Kultfeuer- oder Feuerstellenplätze. (Wikipedia)

Feuriges

Isernhagen HB. An der Beeke zündet die Freiwillige Feuerwehr am 4. April, 18 Uhr, das Osterfeuer an. Serviert werden feste und flüssige Leckerbissen.

Isernhagen FB. Das Osterfeuer brennt, die Feuerwehr serviert am 5. April ab 19 Uhr hinter dem Feuerwehrhaus Speisen und Getränke.

Eltze. Bei Einbruch der Dunkelheit wird am 4. April das Osterfeuer auf dem alten Sportplatz entfacht.

Fuhrberg. Ortsrat und Feuerwehr machen am 4. April, 19.30 Uhr, am Feuerwehrhaus Osterfeuer. Serviert werden Bratwurst und Getränke. Die Jugendfeuerwehr kümmert sich um die Kinder.

Oldhorst. Das Osterfeuer auf Trumpas Wiese brennt am 4. April ab 19…