Tjaden tappt (237)

Internetter Katzensprung

24. November 2017. Manchmal nur ein internetter Katzensprung: Domain sichern, Seiten einrichten, ins Netz stellen, in ein Internet-Café gehen und sich anschauen, wie die Seiten wirken: Seit 21 Stunden ist www.burgdorfklingtgut.de im Netz. 

Über 100 Klicks in dieser kurzen Zeit sind ein schöner Anfangserfolg. Jede Änderung wird sofort von google+ verbreitet, bei Facebook berichte ich ebenso wie bei Twitter unter #burgdorfklingtgut und bei Wordpress.

Bisher gibt es die Rubriken Terminkalender, Bands, Vereine und Chöre. Weitere kommen hinzu. Sachdienliche Informationen bitte an heinzpetertjaden02@gmail.com

Über 7900 Klicks

18. September 2018. Der Feuerwehrmusikzug Burgdorf-Hänigsen, der Kulturverein "Scena", die "17 Zoll Band", die Coverband "Elephant Walk" und Claas Guitars freuen sich darüber, dass sie in dem blog stehen. Die jüngsten Meldungen: Teures Foto. Spaziergang zu klingenden Laternen. Mit Musik Brücken bauen.

Die Ankündigung des Konzertes von Max Giesinger hat bei Facebook eine Reichweite von 35 702 Klicks erzielt. 27 Prozent stammten von Frauen zwischen 25 und 34. Zum Konzert kamen über 4 000 Fans. "Burgdorf klingt gut" ist schon über 7 800 Mal angeklickt worden. Der Tagesrekord vom 29. Juli: 456 Seitenaufrufe. 

In meinem blog finden Sie auch "unerhörte Infos" über "unerhörte Orte".

Vergesslich sein wäre nicht gut

30. November 2017. Nebeneffekt: Da Vergesslichkeit im Themenjahr hinderlich wäre, bestellen immer mehr Nicht-vergesslich-sein-Wollende meine Broschüre "Zerstreutes Wohnen-Ratgeber für alle ab 70". Das Themenjahr-Buch für die ganze Familie, die etwas erleben will.  

Kommentare

Beliebte Posts