Tjaden tappt (456)

Hier wohnt Corinna Virus.
Wenn ein Dachs abstürzt

Tiere gibt es, wo man sie bisher nicht vermutet hat. An Börsen beispielsweise. Damit stürzen inzwischen fast schon täglich Dachse ab. Schuld daran soll Corinna Virus sein. 

Was erst einmal wie ein Krankheitserreger klingt, ist - wenn man auf der Anhöhe vor ihrem Bau in der Feldmark steht - der Name, der auf einem der Baumstämme zu lesen ist. Dort hängt Corinna Virus fast jeden Vormittag herum, während Dachse im heiratsfähigen Alter ihr den Bau machen.

Ist das ein Geschubse und Geschiebe, wenn die Dachse Toilettenpapier den Hang herunterrollen und Corinna Virus zu Füßen legen. Nur das Weichste und das Beste findet vor ihren Augen Gefallen, bevor es in ihrem Bau ausgelegt werden darf, damit sie es beim Nachmittagsschlaf bequem habe. 

Natürlich stürzt bei diesem Gedränge gelegentlich auch einmal ein Dachs ab. Darauf reagieren die Börsen natürlich sehr empfindlich, besonders in den Gesäßtaschen der fallenden Dachse. Corinna Virus bedauert das sehr. Sie vermutet, dass sie daran nicht ganz schuldlos ist. Für einen Krankheitserreger hält sie sich trotzdem nicht. 



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tjaden tappt (250)

Tjaden tappt (502)