Montag, 10. April 2017

KulturKontakte-Preis

Die Sparkassenstiftung Lüneburg
und die Kulturbäckerei:
2016 mit einem Sonderpreis
ausgezeichnet. 
Theaterprogramm auf Brötchentüten

Region Hannover. Bands spielen beim Optiker, Bäcker veröffentlichen das Theaterprogramm auf Brötchentüten, Künstler stellen in Bussen oder Firmen aus: Solche Ideen zur Förderung der Kulturszene sind in Niedersachsen seit 2004 preiswürdig. Der nächste "KulturKontakte-Preis" wird am 8. November von Wirtschaftsminister Olaf Lies verliehen. Bewerbungsschluss ist am 4. August.

In der Initiative "KulturKontakte" arbeiten das Land Niedersachsen, die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, die Industrie- und Handelskammer Lüneburg-Wolfsburg und die Industrie- und Handelskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade zusammen. Vergeben wird der Preis in den Kategorien "Großes Unternehmen", "Kleines Unternehmen" und "Stiftungen und Unternehmen in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft".  

Weitere Informationen: Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg, Auf der Hude 2, 21339 Lüneburg, Stefan Michaelis, Tel.: 04131/15-1306, E-Mail: stefan.michaelis@arl-lg.niedersachsen.de oder online unter www.kulturkontakte.com/der-kulturkontakte-preis/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen