Tjaden tappt (356)

Wird dieser Einbrecher von einem
Dieb gestört? Foto: Deine-Sicherheit.net
Hart, aber Teer

In einigen Berichten versteckt die Polizei auch gute Nachrichten. Heute meldet sie einen Einbruch, bei dem kein Diebesgut gestohlen worden ist. 

Wir lernen also: Es gibt auch Einbrecher, die nicht mit leeren Händen am Tatort erscheinen. Was sie mitgebracht haben, müssen sie nicht gleich wieder mitnehmen. Sie können es auch später abholen. Diebstähle müssen Einbrecher nicht fürchten. Sonst hätten sie auch ihren Beruf verfehlt. 

Wo kämen wir denn auch hin, wenn Diebe Einbrecher bestehlen würden? Dann gäbe es von der Polizei doch gar keine guten Nachrichten mehr oder Einbrecher müssten sich zu Dieben umschulen lassen.  

Kommentare

Beliebte Posts