Wonne-Bar

Alle freuen sich auf den Mai.
Wettmar: DJ Nico macht die Musik, es gibt eine Sektbar, serviert werden Snacks: Im Schützenhaus wird am 30. April in den Mai getanzt. Eintrittskarten gibt es dienstags von 19.30 bis 21.30 Uhr im Schützenhaus und im Kiosk "Unter den Eichen".

Isernhagen FB: Mit dem Wünschewagen wird Menschen, die nicht mehr lange zu leben haben, ein letzter Wunsch erfüllt. Der Lions-Club unterstützt diese tolle Initiative mit dem Erlös, der am 30. April im Isernhagenhof beim Tanz in den Mai erzielt wird. Die Party beginnt um 19.30 Uhr.

Burgdorf: Der Spielmannszug der Burgdorfer Schützengesellschaft gibt am 1. Mai im Stadtpark ein Konzert. Das Motto lautet ab 11 Uhr "100 Jahre und noch kein bisschen müde". Für das leibliche Wohl wird gesorgt. 

Burgdorf: Die "Wikinger" servieren am 1. Mai vor ihrem Vereinsheim in der verlängerten Friederikenstraße einen musikalischen Frühschoppen. Dazu gibt es von 11 bis 14 Uhr Getränke und gegrillte Leckerbissen.

Burgdorf: Die Party-Band "Me and the Jokers" und das DJ-Party-Team bitten am 30. April auf dem Spittaplatz zum Tanz in den Mai. Die Sause beginnt um 18 Uhr.

Burgdorf: Aus dem StadtHaus wird am 1. Mai eine Spielzeug- und Eisenbahnbörse, die von 11 bis 17 Uhr geöffnet ist.  

Müllingen: Das Maibaumfest beginnt am 1. Mai um 10.30 Uhr an der Bushaltestelle Müllingen/Bokumer Straße. Serviert werden gegrillte Leckerbissen, Kaffee und Kuchen. Für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgebaut.

Obershagen: Der Maibaum wird am 1. Mai, 10.30 Uhr, auf dem Werner-Hübner-Platz aufgestellt. Für die Kinder wird eine Hüpfburg aufgeblasen, ab 14 Uhr wird ein Schnupperschießen mit dem Lichtpunktgewehr angeboten.

Hänigsen: Die CDU lädt am 30. April zu einem Maibaumfest ein, das um 18 Uhr auf dem Pappaul beginnt. DJ Christian Beu legt heiße Scheiben auf.

Steinwedel: Unter dem Maibaum, der am 1. Mai ab 11 Uhr auf dem Brink steht, wird gesungen, geplaudert und genossen.    


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tjaden tappt (428)

Tjaden tappt (429)