Tjaden tappt (366)

Passt in jede Nische.
Durchfall in einer Nische

Laut Duden handelt es sich bei einer Nische um eine flache Einbuchtung, um eine Vertiefung in der Wand oder Mauer und um eine kleine Erweiterung eines Raumes. Dies voran geschickt, fragen wir uns nun, worum es sich bei einer Nischenpartei handelt.

Laut Joachim Dege vom "Anzeiger für Burgdorf und Lehrte" handelt es sich dabei um die Burgdorfer FDP. Und wer ist dann in dieser Partei die flache Einbuchtung? Entscheiden müssen wir uns zwischen Thomas Dreeskornfeld und Karl-Ludwig Schrader. Wir nehmen Karl-Ludwig Schrader (Foto), weil der schon länger im Rat ist. Thomas Dreeskornfeld würde also allenfalls den Raum ein klein wenig erweitern.

Das scheint dringend erforderlich zu sein. Wie sonst sollte diese Nischenpartei die "krachende" Niederlage aushalten, die sie laut Joachim Dege bei der Kommunalaufsicht erlitten hat? Die Antwort: Könnte sie nicht. 

Ob auch drei Ratsmitglieder in diese Nischenpartei passen würden, lässt Joachim Dege offen. Er stellt lediglich - und auch das völlig unabhängig und nie um Neutralität verlegen - fest, dass die FDP über zwei Mandatsträger verfügt, die "über den Jahreswechsel" die Kommunalaufsicht "aufgefordert" haben, "den Doppelhaushalt (der Stadt Burgdorf, d. Verf.) "durchfallen zu lassen". 

Durchfall in einer Nische-wie schlimm wäre das denn?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Notiert für Burgdorf