Splitter 19

Wenn ein Langer auch noch
groß sein will. 
Schau mir in die Augen, Langer!

Lieber Horst, wie lang du bist, weiß ich nicht. Dass es dir an Deutsch-Kenntnissen mangelt, liegt an deinem Wohnort. Die Integration gewisser Trachten-Träger dauert eben mehr als drei Generationen. Doch für einen sprachlichen Ausrutscher in deinem 10-Punkte-Programm für die Koalitionsverhandlungen mit der CDU fehlt mir jedes Verständnis.

Lieber Horst, in besagtem Programm behauptest du, die Union müsse wieder mehr für die "kleinen Leute" tun. Da ich vermute, dass du "kurze Leute" meinst, bitte ich um entsprechende Korrektur. Denn Länge hat nie etwas mit Größe zu tun. Was du eigentlich am besten wissen müsstest. Du darfst gern behaupten, dass du lang bist, alles andere verbietet die Obergrenze für sprachliche Schnitzer. Die wird vom Duden festgelegt, nicht von Angela Merkel.

Solltest du demnächst als Sprachflüchtling bei mir vor der Tür stehen, gewähre ich dir gern Asyl...Mein Richtwert für dieses Entgegenkommen: zwei Stunden.

Der erste Splitter 

Lesetipp: Für die CSU muss die Erde eine Scheibe bleiben

Der 20. Splitter




Kommentare

Beliebte Posts