Leucht-Bar

Foto: Amazon
Obershagen: Vor dem Sportheim startet am 18. Oktober der Laternenumzug des TSV Obershagen. Los geht es um 19 Uhr. Nach dem Umzug steht ein Platzkonzert auf dem Programm. Serviert werden Bratwurst, Pommes und Getränke.


Isernhagen FB: Im Dannhornweg treffen sich am 18. Oktober die Kinder, die ab 19 Uhr mit einer Laterne durch den Ort ziehen wollen. Serviert werden warme Getränke und Brezeln. 

Altwarmbüchen: Die Freiwillige Feuerwehr und der Ortsrat organisieren am 25. Oktober einen Laternenumzug. Treffpunkt ist um 18.15 Uhr die Christophorus-Kirche. Nach dem Umzug gibt es im Feuerwehrhaus eine süße Überraschung, Bratwurst, heiße und kalte Getränke.

Dachtmissen: Die "Wikinger" begleiten am 26. Oktober den Laternenumzug, der sich um 18 Uhr vor dem Feuerwehrhaus in Bewegung setzt. Nach dem Umzug gibt es Leckerbissen in fester und flüssiger Form, außerdem werden die Siegerinnen und Sieger des Luftballonweitflugwettbewerbes geehrt, der Ostern stattgefunden hat. 

Ramlingen: Die Erntefestzeit endet am 25. Oktober mit einem Laternenumzug. Treffpunkt ist um 19 Uhr das Feuerwehrhaus. Für die musikalische Begleitung sorgt der Feuerwehrmusikzug Ramlingen/Ehlershausen. Im Gasthaus Köhne gibt es eine süße Überraschung.

Lehrte: Treffpunkt für den Laternenumzug der Kinderfeuerwehr ist am 1. November um 17.30 Uhr das Fachwerkhaus auf dem Schützenplatz, Ziel ist die Feuerwache. Serviert werden heiße und kalte Getränke, Gegrilltes und Stockbrot an einem Lagerfeuer.

Großburgwedel: Der Musikzug der Ortsfeuerwehr begleitet am 1. November den Laternenumzug, der sich ab 18 Uhr vom alten Markt zum Feuerwehrhaus bewegt.

Röddensen: Die Feuerwehr lädt am 1. November zu einem Laternenumzug ein. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr das Feuerwehrhaus.

Sehnde: Auf dem Hof Falkenhagen zünden Kinder am 7. November um 18.30 Uhr ihre Laternen an. Sie werden bei ihrem Umzug musikalisch begleitet.   

Fuhrberg: Der Laternenumzug des SV Fuhrberg beginnt am 8. November, 18 Uhr, vor dem Frischmarkt Pagel und endet auf dem Sportplatz. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Heeßel: Der Förderverein der Ortswehr Heessel und die Kinderfeuerwehr laden am 8. November zum Laternenumzug ein. Treffpunkt ist um 19 Uhr das Feuerwehrhaus. Musikalisch begleitet wird der Umzug vom Feuerwehrmusikzug Burgdorf-Hänigsen. 

Steinwedel: Gestartet wird der Laternenumzug am 8. November um 18 Uhr vor der Grundschule, Ziel ist das Gerätehaus. 

Hänigsen: Der Ortsrat, der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehren Burgdorf/Hänigsen und der Spielmannszug "Riedel" begleiten am 9. November den Laternenumzug von der evangelischen Kirche bis zum Haus am Pappaul. 

Ahlten: Das Flötenorchester "Rhythm & Flutes" der Schützengesellschaft begleitet am 9. November den Laternenumzug, der sich um 18 Uhr vor dem Schützenheim in Bewegung setzt. 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Notiert für Burgdorf