Notiert für Burgdorf

Wachtmeister kann keine ruhige Kugel schieben

Burgdorf. Wachtmeister Görgen wird nach Nedderknöfel strafversetzt. Doch dort kann er keinesfalls eine ruhige Kugel schieben. Schon bald fällt ihm auf, dass es in dem Dorf viele Witwen gibt, deren Männer bei Unfällen ums Leben gekommen sind. Das ist der Stoff, aus dem Andreas Kroll eine Kriminalkomödie gemacht hat. Aufgeführt wird sie vom VVV-Theater im Johnny B. Die Aufführungstermine nach der Premiere am 17. April, 20 Uhr: 18. April, 20 Uhr, 19. April, 15 Uhr, 24. April, 20 Uhr, 25. April, 20 Uhr. Theaterkarten gibt es bei Bleich in der Braunschweiger Straße.

Notizen aus der mächtigsten Kleinstadt Europas

25. Dezember 2019. Seit dem 1. Dezember 2019 ist Burgdorf bei Hannover die mächtigste Kleinstadt Europas, denn in dieser Stadt lebt die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Wenn die Kommissionspräsidentin - wie von den Medien behauptet - die mächtigste Frau Europas ist, dann muss - so der Redakteur und Schriftsteller Heinz-Peter Tjaden - Burgdorf genauso mächtig sein. Was aber sollte man über Burgdorf wissen? Das erzählt der Autor auf nach seiner Meinung amüsante Weise. Er stellt Land und Leute vor und erklärt auch, wie man nach Burgdorf kommt. Darauf kommt man sonst nämlich nur bei Staus auf den Autobahnen.

Hier bestellen als e-book

Hier bestellen als Print

29. Dezember 2019. Von Südkorea bis Mexiko: Meine Broschüre über die mächtigste Kleinstadt Europas weckt weltweites Interesse.

20. Januar 2020. Auszeichnung für Diana Heuer

Auf ins Themenjahr 2020 

Burgdorf. Der Verkehrs- und Verschönerungsverein, Stadtmarketing Burgdorf, Vereine und Verbände haben die Veranstaltungs-Pflöcke für das Themenjahr "Burgdorf natürlich" eingeschlagen.  Im Juli geht es im Stadtpark licht-zauberhaft zu. Weitere Informationen 

Vielseitige Vollprofis Verschoben auf 16. Januar

Burgdorf. Von Eric Clapton über Chuck Berry bis Ray Charles: Das Repertoire des Trios "Boogie Connection" ist erstaunlich. Im Eventstudio B 5 stehen die drei Vollprofis am 4. April auf der Bühne. Das von den Jazzfreunden Altkreis Burgdorf organisierte Konzert beginnt um 20 Uhr. 

Auf dem Rücken der Pferde Saisonauftakt verschoben

Burgdorf. Handwerkern wie Besenbindern, Sattlern und Schmieden über die Schulter blicken, einem Landwirt beim Mähen mit der Sense zuschauen, im Kinderzelt des Johnny B. basteln und spielen: Am Kleinen Brückendamm beginnt am 18. April die Pferdemarkt-Saison. Geöffnet sind die Markttore von 8 bis 13 Uhr.  

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Tjaden tappt (463)

Corona-Virus (II)